Integrated Webserver - problem

living.against

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
06.01.2007
Beiträge
25
Leutz, ich hab ne Frage:

Wie kann man den integrierten Webserver von MacOSX Tiger online zugänglich machen?

Netzwerkaufbau:

Internet <<>> ZyXEL-router <<>> ZyXEL-switch <<>> G3
 
D

disco

Den Web Server startest Du indem Du in den Systemeinstellungen/Sharing bei Personal Web Sharing den Web Server aktivierst. Allerdings müssen dazu noch weitere Einstellungen am Router vorgenommen werden (Port Forwarding?) um ihn zu erreichen. Das nächste Problem ist die wechselnde Ip. Dafür bräuchtest Du einen extra Dienst.

Aber ich sollte nicht zu viel sagen, da ich eh keine genaue Ahnung habe. Vielleicht klinkt sich ja noch ein Profi ein. Besser noch Du suchst im Forum, denn es gibt viele Threats dazu.
 

living.against

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
06.01.2007
Beiträge
25
erm... kann man einstellen, welchen port der webserver anspricht?
wechselnde ip hab ich aber keine^^
 

defender2005

Mitglied
Mitglied seit
19.03.2005
Beiträge
614
der hört Standard mäßig auf 80.
ist das ein Problem?

Der Port muss im Router geforwarded werden.


Gruß Defi
 

living.against

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
06.01.2007
Beiträge
25
80... ist doch der standart-inet-port, oder? sollte forwarded werden...

aber wie kann ich nun die website von außen zugänglich machen?
ich hab ja schließlich durch den router nur eine ip nach außen hin... also kann ichs nicht über die ip ansprechen...
 

defender2005

Mitglied
Mitglied seit
19.03.2005
Beiträge
614
Also dein Router hat ne Ip vom Provider bekommen.
In deinem Router wird nun der Port 80 an deine Interne IP weitergeleitet z.B. (192.168.0.20)
Das musst du dort einstellen.

wenn du nach nem wahrscheinlichen neustart des Routers die externe IP in deinen Browser eingibst wird deine gehostete Website angezeigt.

Deine IP wechselt spätestens alle 24h.
um trotzdem immer erreichbar zu sein solltest du dir das Thema "dyndns" mal genauer ansehen.

Gruß Defi
 

living.against

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
06.01.2007
Beiträge
25
Problem dabei: ich habe keinen zugriff auf die einstellungen des routers...
 

defender2005

Mitglied
Mitglied seit
19.03.2005
Beiträge
614
dann geht das wohl nicht schade

ne andere Lösung kenne ich keine Sorry
Ist es nicht dein Netzwerk?

Gruß Defi
 

living.against

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
06.01.2007
Beiträge
25
ist schon mein netzwerk, aber der router ist nur die schnittstelle zum internet...
und ist besitztum von silverserver inc. (internetprovider)

aber eigentlich muss ich von außen nur den port ansprechen, über den das zeug läuft, oder?

edit:

kann man den server vielleicht so konfigurieren, dass er den port 6112 verwendet?
 
Zuletzt bearbeitet:

living.against

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
06.01.2007
Beiträge
25
(erstmal sorry für den doppelpost)

anscheinend bin ich als zu dumm aberkannt worden, oder irgendsowas, auf jeden fall scheint es niemand für der mühe wert zu halten, mir meine frage zu beantworten :(

also wenn es nicht geht, den benutzten port des integrierten webservers zu ändern, sagt mir das bitte und lasst mich nicht hoffen und rumprobieren, bis ich keine ahnung mehr habe, was ich eigentlich mache...

(sorry für das gemotze) living_against
 
Oben