Installieren von Software

  1. popstar

    popstar Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.11.2006
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,
    wie installiert man eigendlich software richtig bei einem Mac?
    Bin mit PC groß geworden und habe endlich mein gespartes richtig angelegt.
    Nur mit dem Installieren habe ich so meine Probleme.
    Habe mir versucht den Mozilla zu installieren nur habe ich wohl noch zuviel OC denke dabei. Den auf dem Desktop liegt immer noch so ein Symbol vom Mizilla sieht aus wie eine Harddisk und wenn ich da lösche funzt der Aufruf von Mozilla nicht mehr.:confused:

    Danke für die Unterstützung
     
    popstar, 10.11.2006
  2. avalon

    avalonMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.12.2003
    Beiträge:
    24.623
    Zustimmungen:
    2.093
    Das ist das DMG Disk Image, darin liegt das Programm.
    Das ziehst du in den Programmordner und wenn du es häufig brauchst von dort in das Dock.

    Anschließend das Image löschen oder bei Bedarf verwahren.
     
    avalon, 10.11.2006
  3. buk

    bukMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.10.2003
    Beiträge:
    1.034
    Zustimmungen:
    57
    oder du machst nen rechts klick auf das symbol im dock sofern es geoeffnet ist , und waehlst <<im dock behalten>>

    aber ansonsten nix hinzuzufuegen :D
     
  4. AndreasE

    AndreasEMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.01.2004
    Beiträge:
    2.655
    Zustimmungen:
    143
    Software kann man in sehr vielen Fällen in Form eines Dateiimages herunterladen, z.B. firefox.dmg. Dabei handelt es sich um ein virtuelles Laufwerk, daß du via Doppelklick öffnest.

    Im Image (Symbol wie eine Harddisk :)) findet sich das eigentlich Programm, z.B. Firefox. Diese Datei ziehst du einfach auf deinen Programme-Ordner in deinem Start-Laufwerk (Macintosh HD). Das war schon alles.

    Das Image kannst du danach auswerfen, einfach auf den Papierkorb ziehen. Die "ürbriggebliebene" Datei Firefox.dmg kannst du löschen oder irgendwo auf´bewahren.
     
    AndreasE, 10.11.2006
  5. avalon

    avalonMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.12.2003
    Beiträge:
    24.623
    Zustimmungen:
    2.093
    Dann liegt es aber im Image und nicht im Programmordner und das ist mit Sicherheit nicht richtig bzw. so gewollt.

    Wir hatten schon mal jemanden hier der sich beklagt hatte warum nur so viele DMGs auf seinem Desktop liegen würden und ob das so sein müsste.;)
     
    avalon, 10.11.2006
  6. buk

    bukMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.10.2003
    Beiträge:
    1.034
    Zustimmungen:
    57
    wieso? wenn das program in den app ordner gezogen wurde und dann geoeffnet, erscheint das programm im dock und liegt im app ordner und nicht im image :D
     
  7. pGe

    pGeMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.11.2006
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    bei mir sind die dmg dateien gelöscht, jetzt habe ich nur noch die laufwerke aufm desktop wie kann ich die runter machen oder wohin verschieben wo sie mir nicht direkt auffallen.
     
  8. dehose

    dehoseunregistriert

    Mitglied seit:
    05.03.2004
    Beiträge:
    5.166
    Zustimmungen:
    492
    Einfach auf den Papierkorb ziehen und es erscheint ein Auswerf-Symbol. Oder Apfel+E
     
    dehose, 11.11.2006
  9. pGe

    pGeMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.11.2006
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    aber dann kann ich das prog ja nicht mehr von der dock öffnen....das will ich ja machen aber auch mein desktop leer haben.....ohne das ich sie immer wieder neu starten muss...
     
  10. Cadel

    CadelMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.10.2006
    Beiträge:
    9.181
    Zustimmungen:
    438
    seufz...

    also nochmal in gaaanz langsam.

    - du lädst eine .dmg runter.
    - diese dmg wird nach dem doppelklick "gemountet" (eingebunden ins system) und erscheint als virtuelles laufwerk auf dem desktop
    - du öffnest das virtuelle laufwerk (doppelklick darauf) und wirfst das darin befindliche programm per drag&drop in den programme ordner
    - nun ist das programm dorthin kopiert und damit installiert
    - sowohl die .dmg als auch das virtuelle laufwerk brauchst du nun nicht mehr.
    das sind nur "verpackungen" quasi. du wirfst das laufwerk nun aus und löscht die dmg indem du beides auf den papierkorb ziehst
    - nun gehst du nun in den programme-ordner und startest VON DORT aus das programm. es wird gestartet und erscheint nun im dock.
    - jetzt noch ein rechtsklick auf das symbol im dock und "im dock behalten" wählen

    klingt nach nem riesen akt, aber ist eigentlich in 10 sekunden erledigt.
    habs nur extra ausführlich geschrieben, damits wirklich klar wird.

    dein fehler wird sein: du startest das programm aus dem virtuellen laufwerk heraus.

    edit:
    steht doch meistens sogar in den virtuellen laufwerken drin:
    "to install just drop the icon into your programs folder" oder so..

    hin und wieder ist sogar schon ein link zum programme-ordner im virtuellen laufwerk.
    dann brauchst das icon sogar nur ein paar zentimeter weiter rüber schieben und es wird in den programme ordner kopiert ohne, dass du mit dem finder noch rumfummeln musst

    beim firefox allerdings nicht glaub ich.
     
    Cadel, 11.11.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Installieren Software
  1. julobe
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    185
    lostreality
    27.06.2017
  2. dagodu
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    1.876
  3. DerDave
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    784
  4. Noks
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    658
  5. winfried
    Antworten:
    51
    Aufrufe:
    2.701