Installationsprobleme mit Borland Together Architect 2006 for Eclipse

jerry42

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
25.05.2006
Beiträge
19
Hallo erstmal,
is mein erster Beitrag und ich hoffe ich bin hier richtig =)
habe erst vor zwei tagen den switch von windows zu mac vollzogen :)
ich bin nun stolzer besitzer eines macbooks und bin bisher super glücklich mit osX.

nun komm ich aber zum problem. ich benötige zwecks meines studiums "Borland Together Architect 2006 for Eclipse". ich habe das programm runtergeladen und die installation auch soweit funktioniert. will ich aber together, starten bekomme ich eine fehlermeldung und es wird nicht geöffnet.
in der log datei finde ich die unten genannten dinge. allerdings werde ich daraus nicht wirklich schlau. das einzige was mich irritiert is das da steht ARCH=ppc, obwohl ich ja nen intel-mac hab. liegt es daran? hab halt auf der aple seite das mit rosetta gelesen, und das das ganze automatisch umgewandelt wird. hatte ja auch keine probleme bei der installation, nur beim start.

muss ich vlt sonst noch was beachten? java ist soweit ich gesehn hab standardmäßig installliert, brauch ich davor ein eclipse vlt? wohl eher unwahrscheinlich.

ich hoffe es kann mir jemand einen tip geben.
bin noch etwas verloren in der ganzen mac-welt =)

tausend dank im voraus.

gruß jerry42


Code:
!SESSION 2006-05-28 15:18:26.490 -----------------------------------------------
eclipse.buildId=I20050627-1435
java.version=1.5.0_06
java.vendor=Apple Computer, Inc.
BootLoader constants: OS=macosx, ARCH=ppc, WS=carbon, NL=de_DE
Framework arguments:  -product com.borland.tg.primary.architect.feature.tec
Command-line arguments:  -os macosx -ws carbon -arch ppc -product com.borland.tg.primary.architect.feature.tec -data /Users/benjamin/Borland/Together/Architect2006/workspace

!ENTRY org.eclipse.osgi 2006-05-28 15:18:34.441
!MESSAGE Application error
!STACK 1
java.lang.UnsatisfiedLinkError: /Users/benjamin/Borland/Together/Architect2006/eclipse/configuration/org.eclipse.osgi/bundles/347/1/.cp/libswt-pi-carbon-3138.jnilib: 
	at java.lang.ClassLoader$NativeLibrary.load(Native Method)
	at java.lang.ClassLoader.loadLibrary0(ClassLoader.java:1751)
	at java.lang.ClassLoader.loadLibrary(ClassLoader.java:1660)
	at java.lang.Runtime.loadLibrary0(Runtime.java:822)
	at java.lang.System.loadLibrary(System.java:992)
	at org.eclipse.swt.internal.Library.loadLibrary(Library.java:123)
	at org.eclipse.swt.internal.carbon.OS.<clinit>(OS.java:20)
	at org.eclipse.swt.widgets.Display.createDisplay(Display.java:856)
	at org.eclipse.swt.widgets.Display.create(Display.java:836)
	at org.eclipse.swt.graphics.Device.<init>(Device.java:118)
	at org.eclipse.swt.widgets.Display.<init>(Display.java:676)
	at org.eclipse.swt.widgets.Display.<init>(Display.java:667)
	at org.eclipse.ui.internal.Workbench.createDisplay(Workbench.java:394)
	at org.eclipse.ui.PlatformUI.createDisplay(PlatformUI.java:155)
	at org.eclipse.ui.internal.ide.IDEApplication.createDisplay(IDEApplication.java:128)
	at org.eclipse.ui.internal.ide.IDEApplication.run(IDEApplication.java:79)
	at org.eclipse.core.internal.runtime.PlatformActivator$1.run(PlatformActivator.java:226)
	at org.eclipse.core.runtime.adaptor.EclipseStarter.run(EclipseStarter.java:376)
	at org.eclipse.core.runtime.adaptor.EclipseStarter.run(EclipseStarter.java:163)
	at sun.reflect.NativeMethodAccessorImpl.invoke0(Native Method)
	at sun.reflect.NativeMethodAccessorImpl.invoke(NativeMethodAccessorImpl.java:39)
	at sun.reflect.DelegatingMethodAccessorImpl.invoke(DelegatingMethodAccessorImpl.java:25)
	at java.lang.reflect.Method.invoke(Method.java:585)
	at org.eclipse.core.launcher.Main.invokeFramework(Main.java:334)
	at org.eclipse.core.launcher.Main.basicRun(Main.java:278)
	at org.eclipse.core.launcher.Main.run(Main.java:973)
	at org.eclipse.core.launcher.Main.main(Main.java:948)
 

oneOeight

Aktives Mitglied
Registriert
23.11.2004
Beiträge
58.111
das problem wird sein, dass dein intel java versucht eine ppc jnilib zu laden, was natürlich nicht klappt mit rosetta, da dafür alles in rosetta laufen muss...
haben die keine intel version zum runterladen?

ansonsten probier mal eclipse in rosetta zu starten...
 

jerry42

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
25.05.2006
Beiträge
19
danke für deine schnelle antwort.
also ein eigentständiges eclipse meldet den selben fehler.
ein universal together hab ich noch nicht entdeckt.

ist es vlt möglich java über rosetta laufen zu lassen? oder stell ich mir das komplett falsch vor? dann wären ja alle komponenten in der selben umgebung...
 

jerry42

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
25.05.2006
Beiträge
19
ok wie ich ein paar threads weiter unten lesen konnte, gibt es für eclipse mittlerweile eine unter intel lauffähige version.
bei together muss ich wohl noch warten... =)
trotzdem vielen dank
 
Oben