Benutzerdefinierte Suche

Installation von GNUPG schlägt fehl

  1. Alucard

    Alucard Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.03.2004
    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich versuche die E-Mail-Verschlüsselung GNUPG auf meinem Rechner entsprechend dem Podcast Nr. 6 von MacBreak (http://phobos.apple.com/WebObjects/MZStore.woa/wa/viewPodcast?id=119110543&s=143443&i=6367416) aufzuspielen. Leider funktioniert es nicht wie dort angegeben.

    Ich habe die XCode Tools aufgespielt und kopiere wie im Podcast angegeben den Link ins Terminal. Wenn ich "ls" eingebe erscheint aber nicht die Datei. Sie wird nicht geladen. Folglich komme ich an der Stelle nicht weiter. Ich habe auch bereits die alternativen Links versucht, aber es geht ebenfalls nicht.

    Da ich das Terminal zum ersten Mal benutze, weiß ich nicht weiter. Im Podcast wird im Terminal curl verwendet. Ich habe vermutet, daß ich das Programm vielleicht zusätzlich installieren muß. Da dort aber so viele Auswahlmöglichkeiten sind, weiß ich nicht welche ich nehmen soll.

    Kann mir bitte jemand helfen?
     
    Alucard, 23.07.2006
  2. pks85

    pks85MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.07.2004
    Beiträge:
    1.157
    Zustimmungen:
    5
    Kannst es einfach mit dem Browser herunterladen und dann per Doppelklick entpacken (Vorher vllt. noch die heruntergeladene Datei übeprüfen wie in der Anleitung unten angegeben..).

    Für die weiteren Schritte würde ich diese ANleitung empfehlen:
     
    pks85, 23.07.2006
  3. Scribble

    ScribbleMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.08.2004
    Beiträge:
    523
    Zustimmungen:
    6
    Schau mal hier, eine Schritt-für-Schritt-Anleitung für GnuPG unter Mac OS X. Gilt unter Tiger noch genauso wie unter Panther.
     
    Scribble, 23.07.2006
  4. Alucard

    Alucard Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.03.2004
    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Antworten.

    Es sind aber noch einige Fragen übriggeblieben. Ich habe jetzt nach dieser Anleitung GNUPG von der Homepage heruntergeladen und installiert gem. dem Link von pks85. Dann habe ich von "Sente" die Software PGPMail installiert, die GNUPG direkt in Apples Mail integriert. Hier die Fragen:

    1. Bislang habe ich nur versucht zu signieren. Ich gebe meine Phrase ein und Mail schickt die E-Mail raus. Wo finde ich meinen privaten Schlüssel?

    2. Wo kann ich meinen öffentlichen Schlüssel sehen und exportieren (z. B. auf Server oder USB-Stick)?

    3. Wo finde ich in ankommenden Mails den Hash-Code, den ich vergleichen muß?

    4.Brauche ich den Fingerprint noch, wenn ich die ersten drei Fragen geklärt habe?

    5. Wie importiere ich fremde Schlüssel?

    6. Werden die E-Mails in Mail jetzt vollständig von der Festplatte gelöscht, wie es von GNUPG eigentlich vollzogen wird oder werden mit dem Plugin wieder nur die Verknüpfungen gelöscht?
     
    Alucard, 23.07.2006
  5. Scribble

    ScribbleMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.08.2004
    Beiträge:
    523
    Zustimmungen:
    6
    Unter dem von mir geposteten Link findest du die Antworten auf deine Fragen.
     
    Scribble, 23.07.2006
  6. pks85

    pks85MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.07.2004
    Beiträge:
    1.157
    Zustimmungen:
    5
    pks85, 24.07.2006
Die Seite wird geladen...