inoscan 1200 auf OSX möglich?

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. danielbirte

    danielbirte Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.11.2003
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Gibt es eine Möglichkeit meinen Linoscan 1200 direkt unter MAC OSX laufen zu lassen?
    Ich kenne nur OS9/classic methoden. muss doch gehen mensch!

    vielen Dank
     
    danielbirte, 09.04.2004
  2. nothmannstyle

    nothmannstyleMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.01.2005
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    linoscan 1200 unter OS X

    hallo,
    ich hab dasselbe problem: wie kriege ich den linoscan 1200 unter OS X zum laufen? hast du eine lösung gefunden?
    kerstin
     
    nothmannstyle, 15.01.2005
  3. Aki

    AkiMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.03.2003
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Wär ich auch dran interessiert! :rolleyes:
     
  4. Schauraum

    SchauraumMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.05.2007
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    1
    Hallo!

    Es ist zawr jetzt schon "Jahre" her, dass gefragt wurde ob man den Linoscan 1200 USB für Mac OS X fähig kriegt, aber ich habe das Problem immer noch.

    Das Ding war sehr teuer und in mir sträubt sich einen neuen anzuschaffen.
     
    Schauraum, 12.05.2007
  5. tau

    tauMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.01.2004
    Beiträge:
    9.802
    Zustimmungen:
    185
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - inoscan auf OSX
  1. mgamer
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    220
    Stargate
    16.07.2017
  2. spitzenpepoon
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    139
    spitzenpepoon
    10.07.2017
  3. Madivaru
    Antworten:
    42
    Aufrufe:
    1.034
    bloodynoob
    13.07.2017
  4. AL-OSX
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    271
    Impcaligula
    27.06.2017
  5. Andy15073

    Mac OSx & Humax

    Andy15073, 15.02.2017, im Forum: Peripherie
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    339
    Andy15073
    17.07.2017
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.