1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

inkonsistente Dateinamen bei itunes

Dieses Thema im Forum "Mac OS Software" wurde erstellt von Poldibert, 23.06.2005.

  1. Poldibert

    Poldibert Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.05.2005
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich lasse itunes auf meiner Windows-Kiste meine mp3s verwalten. Dazu habe ich einen kleinen mp3-USB-stick. Leider ist der aber nicht so clever wie ein (großer) iPod und kann die Songs nur alphabetisch ordnen. Ist ja eigentlich ideal, da itunes die Songs ja meistens in "## titel.mp3" umbenennt, so dass es alphabetisch ja passt.

    Aber: Wenn ich einen Ordner importiere sind oft ein paar Dateien dabei, bei denen itunes den ursprünglichen Dateinamen einfach lässt. Keine Ahnung warum, die ID3-Tags stimmen genauso wie bei den Umbenannten.

    Ist das ein itunes für Windows Bug, oder kennt jemand das Problem auch?

    Grüße,
    Poldibert