Initialbuchstaben in WordPress 5

Shrike

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
09.05.2008
Beiträge
1.030
Hallo,

habe über den Gutenberg Editor in WordPress einen Initialbuchstaben generiert. So weit so gut. Nur wird er im Frontend in den verschiedenen Browsern nicht gleich dargestellt. Aber das habe ich gelost über "zusätzliches CSS" im Customizer.
Mir gefiel auch nicht das das Initial automatisch über 4 Zeilen geht. Folgender Code hat das gelöst.

.has-drop-cap:first-letter {
font-size: 200%;
color: #red;
font-family: Times;
}

Jetzt mein Problem: Ich will einen zweiten Initialbuchstaben in einer anderen Farbe einfärben. Ich krieg das irgendwie nicht hin. Würde mich über einen Pseudoklassen Tip freuen.

Gruß S. : )
 

warnochfrei

Mitglied
Mitglied seit
02.03.2019
Beiträge
1.337
Es gibt keine Pseudoklasse für ausschließlich den zweiten Buchstaben. Du könntest jedoch die ersten beiden Zeichen explizit in ein SPAN setzen - mit ein bisschen PHP sogar automatisch.
 

Difool

Frontend Admin
Mitglied seit
18.03.2004
Beiträge
11.222
Je nachdem, wo die Worte stehen, ginge es evtl. mit "nth-child" (wobei nicht alle Browser damit konform gegen).
Wenn also die Initialbuchstaben jeweils in einem eigenen Container (div), ul>li oder span stehen, dann versuche es mal: http://nthmaster.com/