Benutzerdefinierte Suche

informationen im Finder

  1. der_rene

    der_rene Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.02.2004
    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    2
    Hallo leute.

    ich wollte grad mal gucken, wieviel speicherplatz programme bei mir so verbrauchen, und da hab ich das hier gesehen, was ich im anhang eingeklinkt habe. schaut euch mal die Dateigrössenangaben an und sagt mir, was das denn nun soll und welche denn nun die richtige ist.
     

    Anhänge:

    • mellel.jpg
      Dateigröße:
      46 KB
      Aufrufe:
      49
    der_rene, 02.06.2005
  2. wildchr

    wildchrMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.04.2005
    Beiträge:
    625
    Zustimmungen:
    1
    Was meinst Du mit richtige?
     
    wildchr, 02.06.2005
  3. kurts

    kurtsMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.05.2003
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    0
    ich glaube er meint die Grösse, welche in der Klamer steht (Byte) und die MB-Grösse.
     
    kurts, 02.06.2005
  4. kurts

    kurtsMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.05.2003
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    0
    Also umgerechnet müsste diese Byteanzahl ja 16.73 MB geben. Oder irre ich mich da?
     
    kurts, 02.06.2005
  5. eiq

    eiqMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.01.2005
    Beiträge:
    4.756
    Zustimmungen:
    369
    Bei mir sinds bei Mellel (1.9.1) 29,2MB und 21.714.591 Byte, also auch nicht grad das Wahre. ;)
    Scheint normal zu sein, warum auch immer...

    Gruß, eiq
     
  6. abgemeldeter Benutzer

    abgemeldeter Benutzer

    Beide sind richtig. Die eine (die in Klammern) ist die Größe der Dateien, die andere der Platz, der dafür auf der Festplatte belegt wird.
     
    abgemeldeter Benutzer, 02.06.2005
  7. kurts

    kurtsMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.05.2003
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    0
    Du meinst die Clustergrösse bei der Festplatte?
     
    kurts, 02.06.2005
  8. HäckMäc_2

    HäckMäc_2MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.04.2005
    Beiträge:
    4.208
    Zustimmungen:
    288
    Die Begründung ist plausibel, da der verbrauchte Festplattenplatz größer ist, als die tatsächliche Größe der Dateien.

    Grund hierfür ist tatsächlich die Clustergröße.
     
    HäckMäc_2, 02.06.2005
  9. kurts

    kurtsMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.05.2003
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    0
    Dies ist ja auch so. Die Angabe in der Klammer ist kleiner als die fett geschriebene Angabe.
     
    kurts, 02.06.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - informationen Finder
  1. hevoah
    Antworten:
    19
    Aufrufe:
    400
  2. ShnikShnak
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    164
    ShnikShnak
    28.11.2015
  3. adrian_frutiger
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    408
    rpoussin
    01.08.2014
  4. Dares
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    795
  5. starknights
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.194
    starknights
    07.11.2007