indesign > zwei textrahmen auf der seite..

vau-s

Mitglied
Thread Starter
Registriert
10.11.2005
Beiträge
111
hello

ich steige heute abend von Quark auf Indesign (CS1) um !!

das erste Projekt hat Fußnoten..
in Quark hab ich das immer so gehandhabt, dass auf der Musterseite zwei Textrahmen waren (einer oben im ganzen Satzspiegel für den Text und der zweite kleiner am unteren Satzspiegel klebende für die Fußnoten). auf den Dokumentseiten hab ich dann die Fußnotentextrahmens verkettet und die Größe angepasst.

jetzt aber das ganze in Indesign: wie krieg ich denn bitte zwei Textrahmen auf die Musterseite ??

danke !
 

Galanos

Mitglied
Registriert
19.12.2005
Beiträge
625
Aehm, wo ist das Problem? Genauso wie im Quark: Auf Mustervorlage gehen, 2 Textrahmen aufziehen, fertig.
Uebrigens: Wenn du Musterobjekte im InDesign zum Bearbeiten loesen moechtest, geht das mit Apfel+Shift+Klick.
 

vau-s

Mitglied
Thread Starter
Registriert
10.11.2005
Beiträge
111
danke, ich bin noch nicht ganz bereit für die intuitive benutzbarkeit von id...
das ist da aber auch nicht schön gelöst, das mit dem Apfel+Shift+Klick..

+ altheimatliche grüße nach stuttgart !
 

vau-s

Mitglied
Thread Starter
Registriert
10.11.2005
Beiträge
111
eine kleine anschlussfrage:

auf der musterseite sind zwei Textrahmen. einer für den fließtext, der den satzspiegel füllt. unten am satzspiegel ein kleinerer für die fußnoten.

der fließtext ist eingefügt aber auf den layoutseiten kann ich jetzt den unteren rahmen nicht mehr anklicken um ihn mit den fußnoten zu befüllen. auch nicht mit shift + apfel + klick.

??
 

blue apple

Aktives Mitglied
Registriert
01.12.2005
Beiträge
17.364
Hast du vielleicht eine Ebene für die Fußnoten angelegt und diese gesperrt?
Oder probier mal auf der Seiten-Palette auf dem kleinen schwarzen Pfeil>"Alle Musterseitenobjekte übergehen" auszuwählen...
 
Oben