1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

InDesign öffnet Datei nicht

Dieses Thema im Forum "Layout" wurde erstellt von Maddie, 02.04.2004.

  1. Maddie

    Maddie Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.12.2003
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Hallo und guten Tag,

    mir wurde eine InDesign-Datei geschickt, die ich mit meiner 2.02 Version nicht öffnen kann. Fehlermeldung: Ich solle entweder meine Zusatzmodule aktualisieren oder auf die aktuelle Version von InDesign updaten.

    Frage 1: Wenn die Datei ein "InDesign 2.0"-Icon hat, heisst es dann nicht, daß es sich um eine 2.0 Datei handelt? (Wenn es eine CS-Datei wäre, wüsste ich ja, warum ich sie nicht öffnen kann).

    Frage 2: Wenn es sich um eine 2er Datei handelt, warum kann ich sie dann nicht öffnen?

    Meine Update-Liste ist leer, auf der Adobe Site finde ich auch nichts, was ich updaten könnte. Bin ratlos. :confused:

    Danke für Tipps, maddie
     
  2. dylan

    dylan MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.12.2002
    Beiträge:
    6.172
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,

    ich bin mir sicher, dass es sich um eine ID CS-Datei handelt. Das 2er Icon wurde vom Finder der Datei zugewiesen, da er Typ/Creator als InDesign erkennen konnte, welches du ja (als alte Version) installiert hast.

    Die Zusatzmodule, zu denen du aufgefordert wurdest, brauchst du erst gar nicht zu suchen, die gibt es nämlich nicht.

    Ein kurzer Anruf/eine kurze Mail an den Datei-Versender würde dir ja schon Aufschluss über Datei-Programmversion geben.


    Dylan
     
  3. Maddie

    Maddie Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.12.2003
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Dankeschön, das hatte ich befürchtet.

    Den Absender kann ich nicht erreichen, sonst hätte ich das sicher gemacht. ;-)

    Ist es denn richtig, daß CS-Dokumente, wenn man sie als ".inx" abspeichert, in 2.02 geöffnet und bearbeitet werden können?
     
  4. boeser_Mann

    boeser_Mann MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.07.2003
    Beiträge:
    1.751
    Zustimmungen:
    1
    Nein! Das war ursprünglich geplant, ist auch in der InDesign Hilfe so beschrieben, funktioniert aber nicht. Ich dachte, es handle sich um einen Systembug meinerseits, aber ein Adobe-Scherge hat uns diesen Programmfehler auf irgendeiner Info-Veranstaltung bestätigt.

    Wenn du einen Workaround findest, kannst du eine Menge Leute glücklich machen. ;)
     
  5. Maddie

    Maddie Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.12.2003
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    *seufz*

    dankeschön.
     
Die Seite wird geladen...