In Itunes Interpreten verbinden

  1. PeterMichel

    PeterMichel Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.01.2007
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,
    folgende Frage konnte ich mit Hilfe der Anleitung und Suchfunktion nicht hinreichend lösen:
    Ich habe meine vorhandene MP3-Sammlung in Itunes eingelesen. Alle Tracks stehen unter Quelle "Musik" zur Verfügung.
    Ich hatte jeweils ein Verzeichnis pro Künstler und darunter die zum Künstler gehörenden Alben in getrennten Ordnern.
    Nach dem Einlesen habe ich jetzt viele Künstler zwei oder sogar 3 mal mit identischer Schreibweise unter Interpret. Teilweise wurden Doppelalben getrennt.
    Beispiel: Ich habe jetzt unter Interpret drei mal Tom Waits und jede CD aus der neuen 3er "Orphans" ist in einem anderen Eintrag. Gerippt wurden sie allerdings noch mit cdex, die tags kamen von der CDDB, aber von mir zumindest in der relativ einfachen Schreibweise des Interpreten vereinheitlich.
    Kann man mit Itunes unter Quelle "Musik" CDs vom gleichen Interpreten zusammenführen bzw. verbinden oder geht das grundsätzlich nur mit Wiedergabelisten.
    Ich wollte eigentlich nicht alle CDs mit Itunes nochmal rippen.
    Vielen Dank schon mal.

    Gruß
    Peter Michel
     
  2. Klasl57

    Klasl57 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.02.2004
    Beiträge:
    1.711
    Zustimmungen:
    16
    Wenn die Schreibweise 100% gleich ist hast Du auch nur einen Interpreten, sollte sie nur ein wenig anders sein ist das für iTunes gleich ein neuer Interpret.
    Abhilfe schafft da: den richtigen Namen auswählen, mit Apfel "c" kopieren, alle "gleichnamigen" Interpreten auswählen und mit Apfel-"a" alle Songs auswählen und dann mit Apfel-"v" den selben Interpreten Namen geben.
     
  3. Smurf511

    Smurf511 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.06.2004
    Beiträge:
    2.492
    Zustimmungen:
    82
    Hilfreich ist dabei, die Cover--Ansicht zu nutzen, denn dann fällt auf einmal auf, das es mehrere Alben gibt.

    Sauber markieren, Tags pflegen (CD 1 von 3, CD 2 von 3 etc.) und teilweise, bei unterschiedlichen Schreibweisen der Interpreten, den Compilation-Button nicht vergessen...
    ...denkt der Smurf
     
  4. Armageddon2o1o

    Armageddon2o1o MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.01.2005
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    0
    intelegente wiedergabe listte fällt mir da nur ein, einfach die verschiedenen schreibweisen der künstler eingeben oder so spezifizieren das sie erkannt werden
     
  5. PeterMichel

    PeterMichel Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.01.2007
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank für die schnellen und hilfreichen Antworten.
    Werde ich gleich heute Abend ausprobieren, insbesondere die Tags.

    Dieses Forum ist schon alleine ein Grund, zeitnah zu switchen.
    *flüster* Noch habe ich aber einen PC ohne Apfeltaste.
    Ist die "Apfel"-Taste mit der "STRG"-Taste auf der Windows Tastatur gleich zu setzen?
     
  6. Klasl57

    Klasl57 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.02.2004
    Beiträge:
    1.711
    Zustimmungen:
    16
    Dabei schon;)
     
Die Seite wird geladen...