1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Grafik In Illustrator Texboxen in Fließtextboxen umwandeln?

Dieses Thema im Forum "Grafik" wurde erstellt von Coolo, 19.04.2004.

  1. Coolo

    Coolo Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.06.2003
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    wie kann ich bei Illustrator CS Texboxen mit einer festen Größe (z.B. wenn sie mit dem Cursor aufgezogen wurden) in Fließtextboxen (z.B. wie wenn man mit dem Textcursor auf Dokument klickt und Text eingeben) umwandeln?

    Dies muss ich auf viele Texboxen gelichzeitig durchführen.

    Danke

    Coolo
     
  2. Hi,

    meinst Du wie man Textrahmen verknüpft?1
    Meines Wissens ist das nicht möglich -
    aber ich mach mich mal schlauer.
     
  3. Coolo

    Coolo Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.06.2003
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Hier ein Beispiel:

    1. ziehe mit dem Textwerkzeug einen Textrahmen auf. Der Text bricht am Ende um, bzw. verschwindet wenn der Textrahmen zu klein ist.

    2. Klicke mit dem Textwerkzeug ins Dokument. Der Text bleibt einzeilig und kann beliebig lang und groß sein.

    Ich habe ein Dokument mit vielen Textrahmen (jeweils mit einem Wort drin), so wie 1., und möchte diese Texte vergrößern. Jedoch sind die Textrahmen zu klein und die Texte verschwinden. Mit der Variante 2 wäre das kein Problem.

    Darum meine Anfrage.

    Coolo
     
  4. RGB

    RGB MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.01.2004
    Beiträge:
    705
    Zustimmungen:
    1
     

    Wie wärs mit Skalieren?!
     
  5. mactrisha

    mactrisha MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.11.2003
    Beiträge:
    691
    Medien:
    3
    Zustimmungen:
    4
    Hi Coolo,

    meinst du das so: mit dem Direktauswahlwerkzeug einfachen eine Seite anfassen und dann so lange aufziehen, bis der Text erscheint? Siehe Bild.

    Oder willst du alle einzelnen Textboxen zu einem kompletten Fließtext zusammenfassen?

    Salü,
    mactrisha.
     

    Anhänge:

    • ansicht.gif
      Dateigröße:
      5,9 KB
      Aufrufe:
      39
  6. Coolo

    Coolo Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.06.2003
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Ja fast.

    Die Texte sollen einzeln bleiben.
    In meinem Fall habe ich einen Landkarte bei der die Städtenamen (ca. 500 Stk.) zu klein sind und dadurch bei einer Webauflösung nicht mehr zu lesen sind. Deshalb wollte ich dies einzelnen Texte vergrößern. Also alle ausgewählt im Textpanel die Schriftgröße vergrößert und hoppla alle Texte waren weg, da diese nun eine Zeile tiefer gerutscht sind.
    Mit den Flächentext-Optionen kann ich dann wohl alle Textrahmen ausreichend groß machen, jedoch meistens auch viel zu groß, da es ganz kurze und ganz lange namen gibt.

    @mactrisha:
    was du schreibst ist möglich, jedoch viel zu viel arbeit.

    @RGB:
    beim Skalieren ändert sich die Position an den Rändern zu stark.

    Danke

    Coolo
     
  7. Hi Coolo,

    das wäre ne Möglichkeit:

    alle Textrahmen aktivieren und mit Skalierentool
    prozentual vergrössern, das sollte das Problem
    beheben. Notfalls die Namen in Zeichenwege
    umwandeln.

    In InDesign funktioniert das bestens.
     
  8. mactrisha

    mactrisha MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.11.2003
    Beiträge:
    691
    Medien:
    3
    Zustimmungen:
    4
    Hi all,

    also ich denke, über eine manuelle oder einzelne Bearbeitung wirst du nicht drumherum kommen, weil auch beim Skalieren von allen Texten aufeinmal sich die Positionen ändern und du diese dann wieder über die einzelnen Orte setzen musst. Das klingt nach echter Pfriemelarbeit (oder sagen wir Liebhaberarbeit), Kopf hoch.

    Salü,
    mactrisha.