iMovie Video unter Windows auf DVD brennen

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von mjD, 18.01.2006.

  1. mjD

    mjD Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    18.01.2006
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!
    Ich habe in Apple mit iMovie ein Video vom Camcorder aufgenommen und geschnitten. Nun will ich dieses auf DVD brennen. Problem ist,dass ich im MAC kein DVD-Brenner habe.
    Meine Idee war nun,dass Video zu exportieren und dann auf nen Windows Rechner zu ziehen, wo ich auch einen DVD-Brenner dran habe...

    Meine Frage: In welchem Format muss ich das Video von iMovie exportieren,damit es windows kompatibel ist?
    Habe schon mehrere Formate ausprobiert,bis lang leider erfolglos...

    LG
     
  2. Larsen2k4

    Larsen2k4 MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    19.10.2004
    Beiträge:
    2.453
    Zustimmungen:
    186
    Du könntest es z.B. als AVI exportieren... das muss dann für die DVD zwar wieder in MPEG2 gewandelt werden, aber es sollte möglich sein.
    Alternativ kannst du auch vorher dein Video in iDVD weiterleiten und von dort aus die ganze DVD als Image (.img) sichern. Diese lässt sich dann unter Windows mit vielen gängigen Brenn-Programmen auf die DVD bannen. :)
     
  3. Generalsekretär

    Generalsekretär MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    06.06.2005
    Beiträge:
    829
    Zustimmungen:
    1
    AVI ist IMO nur sinnvoll, wenn im DV-Format.
    Kann iMovie denn kein MPEG2 ausgeben?
     
  4. keff

    keff MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    26.04.2005
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    ich würde die methode mit dem .img-file vorschlagen. hab ich erst letzte woche genauso gemacht, hat perfekt funktioniert.

    für nero musste ich lediglich das .img-file auf .nrg abändern, damit nero dies auch erkannte :D
     
  5. Larzon

    Larzon MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    02.11.2003
    Beiträge:
    7.821
    Zustimmungen:
    2
    Kann dein Win Rechner kein .mov oder der gleichen lesen?

    Vielleicht kannst du auch einfach die fertige Version zurück auf die Kamera spielen und das dann auf den Windows Rechner ziehen...
     
  6. bahnrolli

    bahnrolli MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    21.02.2004
    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    3
    Kann es - aber nur mit QT pro ;)

    Kunstück - stammt die Brennsoftware für beide Plattformen doch letztenendlich aus dem gleichen Haus ;)

    frostige Grüße aus Waldau

    bahnrolli
     
  7. grabi

    grabi MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    17.12.2005
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    iDVD - als Image sichern

    Kann man als Image sichern, wenn der Rechner keinen DVD-Brenner hat? Habe das versucht, finde aber keine Option "als Image sichern".
    grabi
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen