iMovie stürzt ab beim Importieren von .AVI Filmen

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von bbz404, 03.03.2007.

  1. bbz404

    bbz404 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    27.11.2006
    Hallo,
    Habe ein ernstes Problem mit iMovie (Version 6.0.3). Beim Importieren meiner mit der Digitalkamera aufgenommenen .AVI Filme stürzt das Programm in 90% aller Fälle ab! (Kameramodell Casio Exilim S600) Ich habe es etliche Male versucht, aber es pasiiert immer wieder. Bei den wenigen Malen bei denen es funktionierte und ich das Projekt daraufhin abspeicherte, blieben die Filme erhalten.
    Ich weiß nicht mehr weiter, vor allem weil es ja nicht immer auftritt..
    Nach dem Absturz kommt immer die Fehlermeldung mit der Möglichkeit einen Bericht zu ersehen oder das Programm erneut auszuführen..
    Die Filme sind auch nicht sonderlich groß (alle so um die 100MB oder weniger)

    Bin für jeden Ratschlag dankbar..

    Macbook C2D 2GHz 1GB Ram
     
  2. Tensai

    Tensai MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.941
    Zustimmungen:
    582
    MacUser seit:
    02.11.2004
    Hast du das aktuelle Quicktime-Plugin für Casio-AVIs installiert?

    --> http://world.casio.com/qv/download/en/avi/dl.html

    Man sollte aber gleichzeitig nicht das Perian-Plugin verwenden!

    P.S. Wenn du auch Flip4Mac installiert hast, musst du unter "Systemeinstellungen" -> "Flip4Mac WMV" -> "Movie" das Häkchen bei "Open AVI files" entfernen, sonst kommt nur ein weißes Bild!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen