iMovie Importfrage

  1. Audiodynamic

    Audiodynamic Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.12.2004
    Beiträge:
    532
    Zustimmungen:
    0
    Hab ne kleine Avi-Datei die ich in iMovie bearbeiten, geht aber nicht warum? Er zeigt mir den Fehler: Die Datei konnte nicht importiert werden: (-8969) Was kann ich tun?? Gibt es nen anderes Programm oder was muss ich tun??
    Danke für eure Hilfe
     
    Audiodynamic, 06.02.2005
  2. bebo

    beboMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.11.2003
    Beiträge:
    3.593
    Zustimmungen:
    0
    iMovie kann nur importieren, was Quicktime lesen kann. Du musst das AVI also in ein Quicktimeformat konvertieren.

    Wildwater wird dir dazu gleich Tipps und Programme aufzählen :D
     
    bebo, 06.02.2005
  3. Audiodynamic

    Audiodynamic Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.12.2004
    Beiträge:
    532
    Zustimmungen:
    0
    Das komische ist ja das er es in Quicktime abspielt.
     
    Audiodynamic, 06.02.2005
  4. dust123

    dust123MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.01.2005
    Beiträge:
    852
    Zustimmungen:
    5
    Ich schalte mich mal dazu ... Habe auch schon festgestellt, das iMovie nur Quicktime-Formate erkennt, aber selbst um die zu importieren braucht es immer noch ewig. Mit welchen Formaten klappts denn am besten und schnellsten?
     
    dust123, 06.02.2005
  5. Audiodynamic

    Audiodynamic Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.12.2004
    Beiträge:
    532
    Zustimmungen:
    0
    Wie geht´s denn nun?? Brauch echt hilfe!
     
    Audiodynamic, 06.02.2005
  6. bebo

    beboMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.11.2003
    Beiträge:
    3.593
    Zustimmungen:
    0
    Such dir defekter Link entfernt einen Konverter mit dem du deine AVI-Dateien in DV oder ein Quicktime-Format bringst und dann importierst du es in Quicktime.

    Quicktime braucht dafür übrigens auch seine Zeit, da es aus den verschiedenen Formaten erst mal DV-Dateien generieren muss.
     
    bebo, 06.02.2005
  7. Wildwater

    WildwaterSuper Moderatorin Super Moderator

    Mitglied seit:
    31.03.2003
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    331
    -> defekter Link entfernt

    Grundsätzlich ist .avi jedoch kein Videoformat, sondern ein Container. Da kann allerlei drinnen sein (mpege1, mpeg2, …). Das Gegenstück dazu beim Mac ist .mov.

    ww
     
    Wildwater, 06.02.2005
  8. Audiodynamic

    Audiodynamic Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.12.2004
    Beiträge:
    532
    Zustimmungen:
    0
    Also das mit dem ConverttoQt funktioniert nicht. Was kann ich den stattdessen nehmen?
     
    Audiodynamic, 06.02.2005
  9. Wildwater

    WildwaterSuper Moderatorin Super Moderator

    Mitglied seit:
    31.03.2003
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    331
    Öffne bitte den Film in Quicktime und lass dir die Filminfos anzeigen. Vielleicht findet sich dann etwas geeignetes.

    ww
     
    Wildwater, 06.02.2005
  10. Audiodynamic

    Audiodynamic Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.12.2004
    Beiträge:
    532
    Zustimmungen:
    0
    Da steht nur SFT drin und die Casio Modellnummer
     
    Audiodynamic, 06.02.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - iMovie Importfrage
  1. malawiheiko
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    221
    malawiheiko
    31.08.2016
  2. kershi
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    789
    Bellaluna
    24.06.2015
  3. blacklevo
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.098
    AgentMax
    22.02.2014
  4. iMac2011
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    629
    iMac2011
    18.07.2013