iMovie Film: Datum des benutzten Clips beibehalten

Diskutiere das Thema iMovie Film: Datum des benutzten Clips beibehalten im Forum Mac OS Apps.

Schlagworte:
  1. msauerhh

    msauerhh Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    12.10.2019
    Hi, ich bearbeite Filme von meiner DSLR gerne mit IMovie und füge diese anschließend zu meiner Bibliothek in Os X "Fotos" hinzu. Dort werden sie allerdings eingereiht an dem Datum, an dem ich den Film mit IMovies exportiert habe, nicht an den Datum, an dem ich gefilmt habe. Ich weiß, ich könnte dies in Fotos über "Datum und Uhrzeit anpassen" korrigieren. Lieber wäre mir allerdings, die Datei würde direkt das richtige Datum aus IMovies mitbringen. Hat jemand hier eine Lösung?

    Besten Dank und schönen Samstag!

    Markus
     
  2. zapple81

    zapple81 Mitglied

    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    12.12.2017
    Diese Frage würde mich auch interessieren! Ich habe bereits „A better Finder“ ausprobiert, aber ohne Erfolg. Und wenn man das Aufnahmedatum in der Fotos App anpasst, dann weiß das auch nur die Fotos App. Sobald das Video exportiert wird, ist die Info nicht mehr in der Datei vorhanden.
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...