iMovie Diashow auf CD brennen

Dieses Thema im Forum "Sonstige Multimedia Hard- und Software" wurde erstellt von Mcreiner, 04.01.2003.

  1. Mcreiner

    Mcreiner Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.01.2002
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    0
    Hey,
    folgendes Problem: Ich möchte, mit iMovie eine vertonte Dia-Schau machen. Die Mischung von Sprache, Musik und Fotos geht recht schön und elegant. Damit ich es dann über die Anlage abspielen kann, hatte ich vor, das Ganze im QuickTime-Format auf CD zu brennen. Das funktioniert auch. Nach einem ersten Versuch stellte ich aber
    fest, daß 2 Minuten QuickTime-Film etwa 400 MB belegen, was heißt, daß ich
    die 30-40 Minuten geplante Vorführzeit nicht auf eine CD bringe.
    Mit welchen Mitteln ist es möglich, die 40 Minuten-Show auf eine CD zu brennen?
    Servus und im Voraus schon schönen Dank
    Reiner
     
  2. Woulion

    Woulion MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.06.2002
    Beiträge:
    1.310
    Zustimmungen:
    0
    Hi

    Für Bilder bietet sich an, eine SVCD zu brennen, das sollte von der Länge her reichen. Als Tool würde ich ffmpegX empfehlen, Anleitungen sind hier im Board zu finden.

    Kurzanleitung.

    - iMovie-Film als DV-Stream Sichern
    - in ffmpegX den DV-Stream als Source wählen
    - default preset SVCD
    - Images erstellen lassen
    - in Toast als Multisession XA brennen

    W
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen