iMovie 4 export zur Kamera "stottert"

  1. axel35

    axel35 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.12.2003
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Guten Morgen, liebe Sorgen
    zum ersten Mal in der Version 4: einen Film auf die Kamera ausspielen/ iMovie hat Probleme mit der Geschwindigkeit, braucht für einen 20minütigen Film nach eigener Aussage 40 min/ demzufolge kommen auf dem Band nur Bruchstücke an/ woran kann das liegen?/ ich arbeite auf der internen HD (G4 450DP) und exportiere auf einen DV-Recorder/ unter 9.1 mit iMovie 2 lief die sache problemlos
    axel
     
  2. Wildwater

    Wildwater Super Moderatorin Super Moderator

    Mitglied seit:
    31.03.2003
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    331
    ich hatte unter OS 9 ein ähnliches problem. geholfen hat mehr arbeitsspeicher.

    ww
     
  3. axel35

    axel35 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.12.2003
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    das erscheint mir unwahrscheinlich, denn final cut express spielt das material anstandslos und ohne stottern wieder aus/ es sei denn, dass iMovie beim exportieren irgendwelche umwege rechnerischer art macht, aber diese frage wird uns wohl niemand hier beantworten können
    fürchtet
    axel
     
Die Seite wird geladen...