1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

immer öffnen mit einem programm

Dieses Thema im Forum "Mac OS" wurde erstellt von tobi.tobsn, 04.04.2005.

  1. tobi.tobsn

    tobi.tobsn Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.02.2005
    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    3
    Hi.
    Würde gerne wissen, wie ich es einstelle, dass bestimmte Dateiarten nur mit einem programm geöffnet werden. Wenn ich öffnen mit mach, öffnet er nur die ausgewählten dabeien, immer mit dem programm.
     
  2. nidhoegg

    nidhoegg MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.07.2004
    Beiträge:
    787
    Zustimmungen:
    1
    Datei makieren Apfel+I drücken und genau hinschauen, dann siehst Du's schon ;)

    Gruß, nidhoegg
     
  3. tobi.tobsn

    tobi.tobsn Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.02.2005
    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    3
    okay thx
     
  4. nidhoegg

    nidhoegg MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.07.2004
    Beiträge:
    787
    Zustimmungen:
    1
    keine Ursache :)
     
  5. tobi.tobsn

    tobi.tobsn Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.02.2005
    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    3
    :D

    Noch ne frage:

    Wie stelle ich das ein, dass jedes Fenster im Finder als Spalten gezeigt wird?
     
  6. Lua

    Lua MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.05.2004
    Beiträge:
    3.116
    Zustimmungen:
    22
    Unter "Darstellung" sollte sich die Einstellung finden lassen.
    Fenster anschliessend schliessen dann solte die Einstellung gespeichert sein.
     
  7. tobi.tobsn

    tobi.tobsn Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.02.2005
    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    3
    nope leider nicht. geht dann immer wieder in die ausgangsdarstellung zurück