immer noch, ich krieg den boden, die erste plastikschale einfach nicht ab!

  1. simudi

    simudi Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.12.2004
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    :D
    alle schrauben gelöst, er hängt eingehakt an der bildschirmumrandung.
    sieht verdammt nach abbrechen aus wenn ich daran zerre.
    gibt es da einen kniff, mein verklemmter imac macht mich alle...hilfe....!!!!
     
    simudi, 09.12.2004
    #1
  2. Lynhirr

    Lynhirr

    Drücken und ziehen und ganz viel Mut! :D
     
    Lynhirr, 09.12.2004
    #2
  3. computertomsch

    computertomsch MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.11.2004
    Beiträge:
    539
    Zustimmungen:
    35
    Was fürn iMac ? Falls G5: der hat DREI Schrauben, ich hab auch schon mal eine übersehen :D . Dann ist er unten locker und hängt nur noch an der Oberseite. Einfach aufklappen, geht dann schon.
     
    computertomsch, 09.12.2004
    #3
  4. simudi

    simudi Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.12.2004
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    imac g3 dv!

    ich kill das ding gleich..., der boden will nicht ab gehen. wenn ich die genaue richtung wüsste in die ich drücken darf. ich kenn das, bin profi im abbrechen.
     
    simudi, 09.12.2004
    #4
  5. computertomsch

    computertomsch MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.11.2004
    Beiträge:
    539
    Zustimmungen:
    35
    Nimm mal das Handbuch. Ist ne tolle Anleitung zum öffnen des Gehäuses drin
     
    computertomsch, 09.12.2004
    #5
  6. computertomsch

    computertomsch MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.11.2004
    Beiträge:
    539
    Zustimmungen:
    35
    Mist, schneller geschrieben als gedacht... Beim G3 hab ich auch schon mal gekämpft :)
     
    computertomsch, 09.12.2004
    #6
  7. simudi

    simudi Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.12.2004
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    danke, ich schaue da mal rein, wenn ich es noch finde. ist beim umzug wohl verlegt worden. suche war bis jetzt erfolglos.
    danke, falls es interessiert. ich sag bescheid wenns geklappt hat.
    gruss an alle helfenden und danke simudi
     
    simudi, 09.12.2004
    #7
  8. simudi

    simudi Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.12.2004
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    oh wie schön...,
    seit zwei tagen kämpfe ich mit meinem kleinen grünen freund, er liegt auf einer decke auf dem boden und leistet hartnäckig passiven widerstand, die sa.!
     
    simudi, 09.12.2004
    #8
  9. Lynhirr

    Lynhirr

    Lass ihn in Frieden und hol dir einen iMac G5. Der geht auch ganz leicht auf. :)
     
    Lynhirr, 09.12.2004
    #9
  10. Visual

    Visual MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.11.2004
    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    0
    Leg den iMac mal auf den Rücken (Henkel). Wenn du nun die untere Abdeckung auf "Spannung" hältst und vorsichtig mit der geballten Faust vorne auf die Schnittstelle der beiden Gehäuseschalen schlägst, sollten sich die Haltetab´s lösen...

    Beim Zusammenbau besondere Aufmerksamkeit dem CD-Slot widmen...

    Visual
     
    Visual, 09.12.2004
    #10
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - immer noch krieg
  1. Marci83
    Antworten:
    53
    Aufrufe:
    1.804
    WollMac
    27.12.2015
  2. Smirnoff
    Antworten:
    19
    Aufrufe:
    826
    blueman-benny
    24.02.2009
  3. heinetz
    Antworten:
    103
    Aufrufe:
    7.829
    heinetz
    13.12.2008
  4. mkraxx
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    426
    Pepe-VR6
    11.01.2008
  5. moabita21
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    839
    moabita21
    01.06.2007