Imazing2 - Wie kann ich denn alles 1:1 auf neuen Rechner übertragen

Luisa87

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
24.10.2018
Beiträge
158
Hi

Ich habe mir das Programm "Imazing 2" gekauft und bin sehr begeistert davon. Es sichert meine iOS Geräte über WLAN und ich kann auch noch zusätzlich den Speicherort mit angeben (was bei iTunes immer fehlte)
Nun möchte ich das alles auf einen neuen Rechner übertragen. Imazing Support meint, dass man nichts manuell machen sollte, sondern alles über die Imazing Software.

1. Wie kann ich denn ein bestehendes Backup in anderen 1:1 verschieben? Die Daten am Ursprungsort sollen natürlich danach gelöscht werden. Ich habe keine richtige Vorgehensweise dazu gefunden, außer dass man den Speicherort ändern kann. Nur in dem Fall würde sich wohl das Apple Gerät komplett neu sichern, statt nur die Änderungen.. oder?

2. Da ich es auch auf einem neuem Rechner betreiben möchte, wäre halt die Frage ob man die bestehenden Vertrauensstellungen mit übertragen kann.. Sonst muss jedes Apple Device per Kabel wieder angeschlossen werden um auf den Button "Vertrauen" zu klicken. Ist das irgendwie übertragbar?

Danke
 

Luisa87

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
24.10.2018
Beiträge
158
Das macht es aber nicht 1:1...
Vielleicht hat sich schon jemand mit Imazing Software befasst und kann mir genauere Infos dazu geben
 

Maulwurfn

Mitglied
Mitglied seit
06.06.2004
Beiträge
26.889
1:1? Dann halt Festplattendienstprogramm oder Drittanbieter wie CarbonCopyCloner. Mehr 1:1 geht nicht.
 

compifrank

Mitglied
Mitglied seit
09.01.2003
Beiträge
2.129
Ich klinke mich hier mal bei diesem Thread mit meinem Problem ein: ich verstehe iMazing wohl auch nicht so ganz :Oldno::
Auf meinem iPhone finden sich 36 GB Daten laut iOS, der Backup über iMazing ist aber nur knapp 5GB groß, warum?
Kann ich iMazing vertrauen? :suspect: