Imac u. USB

Dieses Thema im Forum "iMac, Mac Mini" wurde erstellt von Findus, 29.08.2003.

  1. Findus

    Findus Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.08.2003
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe einen Imac mit G3 500 Mhz. Nun bekomme ich eine Festplatte (USB) u. frage mich: Kan mein Imac USB 2.0? Evtl. auch eine Firewire? Passen alle USB-Festplatten zum Imac?
    Thx for your help!

    Bjoern
     
  2. Keule

    Keule MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.03.2003
    Beiträge:
    1.684
    Zustimmungen:
    5
    kein USB 2.0 am Imac

     

    Nein!

    Die neuen PowerMac G5 haben USB 2.0 Anschlüsse.

    ALLE anderen Macintosh Rechner mit USB Anschluss unterstützen ausschliesslich USB 1.1 (Ausnahme sind mit USB 2.0 Karten nachgerüstete PowerMac G4)

    Dein iMac unterstützt kein USB 2.0 und lässt sich auch nicht auf USB 2.0 aufrüsten.
     
  3. robdus

    robdus MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.06.2003
    Beiträge:
    403
    Zustimmungen:
    0
    Aber USB ist doch abwärtskompatibel. Allerdings dürfte die Platte dann nicht sehr schnell die Daten rüberschaufeln.

    Soweit ich gelesen habe, hat dein iMac kein FireWire Anschluß.

    Gruß, Robdus
     
  4. SchaSche

    SchaSche MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.02.2003
    Beiträge:
    8.468
    Zustimmungen:
    88
    Doch, die iMac DV-SE Serie hat 2 FireWire anschlüsse!
     
Die Seite wird geladen...