iMac startet komisch

Dieses Thema im Forum "iMac, Mac Mini" wurde erstellt von ZoliTeglas, 27.03.2007.

  1. ZoliTeglas

    ZoliTeglas Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.764
    Zustimmungen:
    444
    Mitglied seit:
    10.09.2003
    Hallo zusammen,
    folgende Szene... .iMac wird gestartet, blauer Bildschirm, drehender Kreis und dann AUS!!!!!! Nach unzähligem Drücken des Ein/Aus- Schalters, geht es dann mal.... Kann mir Jemand sagen, was ich machen soll, damit die Kiste wieder reibungslos startet?
    Danke
    Zoli
     
  2. brusselsstreet

    brusselsstreet MacUser Mitglied

    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    24.06.2005
    Hatten wir auch mal, da war dann eine neue Hauptplatine fällig. Viel Glück!
     
  3. ZoliTeglas

    ZoliTeglas Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.764
    Zustimmungen:
    444
    Mitglied seit:
    10.09.2003
    Na Danke.... Wie haste das bemerkt, dass es die Hauptplatine war?
     
  4. lupoallstars

    lupoallstars MacUser Mitglied

    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    07.02.2007
    Hatten wir an einem G4 auch... half nur resetten..

    Vergiß es, habe gerade gesehen das es sich um einen iMac handelt!
     
  5. ZoliTeglas

    ZoliTeglas Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.764
    Zustimmungen:
    444
    Mitglied seit:
    10.09.2003
    Was meinst Du mit resetten????
     
  6. santaclaws

    santaclaws MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.588
    Zustimmungen:
    257
    Mitglied seit:
    09.04.2006
  7. ZoliTeglas

    ZoliTeglas Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.764
    Zustimmungen:
    444
    Mitglied seit:
    10.09.2003
    aaahhh... OK! Was ist nun die Optionstaste???
     
  8. bernie313

    bernie313 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    22.134
    Zustimmungen:
    2.390
    Mitglied seit:
    20.08.2005
    Das ist die Alt Taste
     
  9. Lor-Olli

    Lor-Olli MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.887
    Medien:
    9
    Zustimmungen:
    1.138
    Mitglied seit:
    24.04.2004
    Man kann die Aplle Rechner intern resetten (muss man z.B. nach Speicherausbau), dies steht im Handuch beschrieben und wird in der Regel mit einem winzigen Schalter auf der Hauptplatine gemacht. Da Symptom am iMacG4 klingt aber eher nach Hardware als nach Software Defekt. Mein G4 läuft noch aber am G3 iMac hatte ich genau das gleiche Problem. Reparatur sollte 350€ kosten (natürlich 1 Monat nach Ablauf der Garantiezeit - und beim einzigen Gerät, dass ich ohne Garantieverlängerung gekauft habe…)- die wurden aber in besagten G4 investiert.
     
  10. santaclaws

    santaclaws MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.588
    Zustimmungen:
    257
    Mitglied seit:
    09.04.2006
    Schau Dir mal diesen kleinen guide an:

    http://www.creativetechs.com/iq/my_mac_wont_start.html

    Ist sehr nützlich zum Ausdrucken, wenn der Rechner mal nicht geht.

    :cake:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen