imac startet im Open Firmware Modus

Dieses Thema im Forum "iMac, Mac Mini" wurde erstellt von Randale, 02.03.2004.

  1. Randale

    Randale Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    17.10.2003
    Hallo,
    ich habe folgendes Problem. Neuerdings startet mein imac im Open Firmware Modus. Einfach so. Ich kann zwar dies vermeiden, indem ich beim Start die Alt-Taste halte oder in der Open-firmware "mac-boot" eingebe. Aber der Rechner soll wieder normal starten. Wie mache ich das ?

    Olaf
     
    Anzeige
  2. dylan

    dylan MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.183
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    18.12.2002
    Hallo,

    probier mal, den PRAM zu resetten:

    Statt mac-boot gibst du ein:

    reset-nvram

    Danach reset-all

    Reset-all sollte deinen Rechner dann wieder normal starten.



    Dylan
     
  3. Randale

    Randale Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    17.10.2003
    Ich werde es versuchen, vielen Dank.

    Olaf
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - imac startet Open Forum Datum
iMac mit 2 Patitionen und 2 verschied. OSX startet eine Partition nicht iMac, Mac Mini 15.02.2018
iMac 27" startet sehr, sehr lahm iMac, Mac Mini 13.02.2018
iMac startet nicht iMac, Mac Mini 08.02.2018
iMac startet nur bis zur Hälfte iMac, Mac Mini 23.01.2018
iMac 2008 24" Startet nicht - Brauche Pinout Netzteil iMac, Mac Mini 14.01.2018
iMac 27 Late 2009 startet nicht / bekommt kein Strom iMac, Mac Mini 05.01.2018
iMac Late 2012 startet langsam - was tun? iMac, Mac Mini 12.12.2017
imac 2008 startet nicht von TM Laufwerk iMac, Mac Mini 19.11.2017
iMac startet nach Stromausfall nicht mehr iMac, Mac Mini 08.10.2017
iMac startet nicht im open-firmware-Modus iMac, Mac Mini 23.12.2006