1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iMac richt übel nach Parfüm

Dieses Thema im Forum "iMac, Mac Mini" wurde erstellt von Coati, 23.10.2003.

  1. Coati

    Coati Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.10.2003
    Beiträge:
    2.211
    Zustimmungen:
    53
    Hallo Freunde,


    hat eure Apple Hardware auch so einen süsslich-ätzenden Parfüm-Geruch
    am Leibe ? Ich finde das mittlerweile unangenehm ... Wie lange
    dauert das denn bis der Geruch weg bleibt??

    drumm



    Gruß

    Oliver-Michael
     
  2. dylan

    dylan MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.12.2002
    Beiträge:
    6.172
    Zustimmungen:
    1
    Sorry, kann dir bei deinem Problem nicht helfen (es sei denn, du hast irgendwo noch Plastikfolie an sich erwärmenden Stellen...), aber ich muss ehrlich zugeben, dass ich beim Lesen deines Beitrags leicht schmunzeln musste - vielleicht hat dich die Verkäuferin/Postbotin ja einfach bloß "dufte" gefunden....

    ;)
     
  3. Heidegeist

    Heidegeist MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.05.2003
    Beiträge:
    879
    Zustimmungen:
    26
    Könnte aber schon sein, daß das Gerät mit Absicht eingenebelt wurde. Daß wir alle nur auf unsere Nasen hereingefallen sind...
    Es gibt nämlich einen Mikrofonhersteller (Neumann - sehr edel), der den Windschutz in seinen Gesangsmikrofonen auch leicht parfümiert und somit den gehobenen Wert des Produktes für den Käufer unbewußt unterstreicht. Nach einiger Zeit verfliegt das dann. Vielleicht macht Apple das ja auch so. (Wenn ich mich da ans Auspacken meines kleinen iBooks zurückerinnere, könnte das sogar sein), nur daß es in Deinem Fall zu einem Unfall kam?
     
  4. Masterploxis

    Masterploxis MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.10.2003
    Beiträge:
    470
    Zustimmungen:
    0
    Ibook auch was für Nasen

    Mein Ibook riecht auch noch nach 2 Wochen leicht nach Parfüm oder unbewußten Botschaften für die gehobenen Computerbenutzer. Aber verfliegt schon. kannst ja auch nen Duftbäumchen dranhängen um einen normaleren Geruch zu haben ; )
    Mich stört das ganze nicht weiter und errinert mich immer daran das das Ding noch neu ist.
     
  5. vargo

    vargo MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.08.2003
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    4
    wenn du rauchst geht der duft nach 3 tagen wech ... :)
     
  6. Luzz

    Luzz MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.03.2003
    Beiträge:
    704
    Zustimmungen:
    0
    Das ist natuerlich ein Riesenproblem

    Als Loesung wuesste ich nur:

    Chilli con Carne essen, dann den Mac auf dem Klo benutzen. Der Parfuem-Geruch sollte Dich dann nicht mehr so sehr stoeren. Wenn doch, noch mehr Chilli essen ... ;)

    Entspannte Gruesse

    Luzz :D
     
  7. charlotte

    charlotte MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.11.2002
    Beiträge:
    4.689
    Zustimmungen:
    34
    ich glaube dieser fred rutscht etwas ab;)
     
  8. prehhab

    prehhab MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.10.2003
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Ist vielleicht so ähnlich wie bei neuen Autos.
    Die riechen meistens auch.

    Vielleicht hilft es, den Mac etwas intensiv "arbeiten" zu lassen, damit der interne Ventilator den Duft schneller rausbläst.

    Oder vielleicht einen ext. Ventilator mal ein paar Stunden auf den Mac richten.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen