iMac - nur 1,8er laut oder auch 1,6?

Dieses Thema im Forum "iMac, Mac Mini" wurde erstellt von .mac, 22.04.2005.

  1. .mac

    .mac Thread Starter

    hallo,
    ich überlege grad, mir nen stationären mac anzuschaffen. bedingung ist für mich, dass er *leise* ist. von den 17" imacs hab ich gehört, dass sie ziemlich laut sein sollen, bzw. nervige geräusche produzieren. ist das beim kleinen modell (1,6) auch so oder nur beim grösseren?
     
  2. quack

    quack MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.334
    Zustimmungen:
    141
    Mitglied seit:
    29.12.2004
    Habe einen kleinen iMac 1,6 und er produzier definitv einen nervigen Ton (der sich mit einigen tricks aber abschirmen lässt, ob das dann für den Rechner gut ist, ist eine andere Frage, lies die entsprechenden Threads).
    Er ist auch deutlich hörbar, wenn du in einer leisen(!) Umgebung arbeitest. Ich selbst habe mich, nachdem sich keine vernünftige Lösung über Apple fand inzwischen daran gewöhnt und meinen Umgebung ist auch nicht mehr so totenstill wie zuvor, so dass es nicht mehr wirklich auffällt.

    Aber auch die kleinen iMacs sind definitiv vom Lärmproblem betroffen. Wie groß der Anteil ist, und wie stark dieses Problem vom Nutzer abhängt bleibt wohl für immer ungeklärt.
     
  3. .mac

    .mac Thread Starter

    schade, dann kommt ein imac 17" für mich nicht in frage und einen 20" kann ich mir nicht leisten.
    da werd ich dann wohl zu nem mini greifen, der ist ja verifiziert leise.
     
  4. quack

    quack MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.334
    Zustimmungen:
    141
    Mitglied seit:
    29.12.2004
    Die nervigen Geräusche gibt es auch bei einigen 20"-Modellen. Es macht also keinen Unterschied, welches Modell du kaufst. Man bracht halt nur Glück (oder Pech?).

    Der mini ist auf jeden Fall (normalerweise) deutlich leiser als ein iMacG5. Hab schon beide nebeneinander getestet.
     
  5. Rhapsody

    Rhapsody MacUser Mitglied

    Beiträge:
    837
    Zustimmungen:
    20
    Mitglied seit:
    24.11.2004
    Eben ... mein 1,8er 17" ist flüsterleise :)
     
  6. mrwho

    mrwho MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.520
    Zustimmungen:
    79
    Mitglied seit:
    20.07.2003
    Hmmm, mich würde interessieren wie groß die Leistunguntzerschied zwischen einem 1,8Ghz G5 und einen Mini 1,42Ghz G4 wohl ist ?

    Videoschnittmäßig habe ich meinen Mini schon bis zur Grenze getrieben(mit externer Firewireplatte).

    Dioe ffmpegX-Unterschiede sollen ja gigantisch sein.....
     
  7. quack

    quack MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.334
    Zustimmungen:
    141
    Mitglied seit:
    29.12.2004
    Haste ein paar Beispieldaten für den mini? Ich habe gerade keinen Zugriff auf den mini aber einen iMacG5 1,6 (nicht 1,8) vor mir stehen.
     
  8. toolted

    toolted MacUser Mitglied

    Beiträge:
    957
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    55
    Mitglied seit:
    14.01.2005
  9. .mac

    .mac Thread Starter

    huch die forenpolizei, schnell weg [​IMG]
     
  10. mrwho

    mrwho MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.520
    Zustimmungen:
    79
    Mitglied seit:
    20.07.2003
    @@quack:

    ffmpegX -> Xvid[.AVI](ffmpeg)[2500kbit, hohe Qualität, B-Frames] + .MP3[128kbit]

    mpeg2[720x576] -> Xvid[720x576]

    Filmlänge 1351sec(22min) - Umwandlungszeit 1373sec(23min) ~25frames/sec

    Abwohl ich sagen muss, die Werte hier http://homepage.mac.com/major4/benchmarks.html
    bekomme ich vergelichsweise nie hin, vor allen der mencoder[mpeg4] :confused:


    Edit: Ist ein imac G5 eigentlich lauter als ein Mini unter Vollast ?
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24.10.2015
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen