iMac mit 3 GB?? Speicher

  1. Jarek

    Jarek Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.06.2005
    Beiträge:
    808
    Zustimmungen:
    12
    Hallo!

    Lohnt sich der Aufpreis für die 3 GB? Was bringt es tatsächlich?
     
    Jarek, 30.09.2006
  2. Silvercloud

    SilvercloudMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.04.2004
    Beiträge:
    2.092
    Zustimmungen:
    74
    Das lohnt sich nicht. Wer auf viel mehr als 2GB Ram angewiesen ist kauft sich auch keinen imac. Aber wenn Geld mal wieder keine Rolle spielt kann man auch getrost einen 2GB Riegel kaufen.
     
    Silvercloud, 30.09.2006
  3. Fry2k

    Fry2kMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.02.2005
    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    0
    je nachdem was du mit dein imac vor hast, würden sich vielleicht doch 3 Gb Ram lohnen :)
    wie teuer ist eigendlich ein 2 GB Riegel ?
     
    Fry2k, 30.09.2006
  4. achwassolls

    achwassollsMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.06.2005
    Beiträge:
    1.552
    Zustimmungen:
    68
    also 3GB RAM brauchst nun wirklich nicht, wenn nicht grad 3D filme renderst oder dergleichen...
     
    achwassolls, 30.09.2006
  5. Jarek

    Jarek Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.06.2005
    Beiträge:
    808
    Zustimmungen:
    12
    OK - dann nehme ich lieber 2,33 statt 2,16 Ghz - das bringt mir sichtbar etwas oder?
     
    Jarek, 30.09.2006
  6. Gray

    GrayMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.06.2005
    Beiträge:
    2.310
    Zustimmungen:
    5
    was willst du denn jetzt eigenltich mit dem iMac so machen?
     
    Gray, 30.09.2006
  7. CRen

    CRenMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.12.2003
    Beiträge:
    2.526
    Zustimmungen:
    138
    Der RAM ist sinnvoller als der Prozessor, gerade bei diesen Werten: 2,16->2,33= 0,17 Unterschied = 170 Megahertz. Prozentual sind das nichtmal zehn Prozent. Dann lieber RAM: Mach' zwei GB rein und wenn die 2GB-Riegel billiger sind, kaufst Du davon zwei – sie werden laufen, versprochen :)
     
    CRen, 30.09.2006
  8. ftw

    ftwMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.08.2005
    Beiträge:
    470
    Zustimmungen:
    11
    Auch das bringt nicht viel. Spar doch einfach das Geld und rüste den Arbeitsspeicher später auf, wenn du merkst dass 2GB nicht ausreichen. Die Paar MHz wirst du mit Sicherheit nicht merken...

    Oder geh einfach nett essen von dem Geld. Oder kauf dir einen iPod. Oder eine externe Festplatte...

    wenn du das alles schon hast, nehm ich das Geld auch gerne ;)
     
  9. rolinn

    rolinnMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.06.2005
    Beiträge:
    1.397
    Zustimmungen:
    10
    Oder nehm die grössere Festplatte. Ich würd es auch nicht machen. Weder das CPU Upgrade noch 3 GB RAM. Dann kauf nen iPod oder so wenn das Geld loswerden musst.
     
    rolinn, 30.09.2006
  10. Jarek

    Jarek Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.06.2005
    Beiträge:
    808
    Zustimmungen:
    12
    Und was haltet Ihr davon:

    24" iMac + 2,16 Ghz + 2,0 GB RAM (2 x 1 GB) + NVidia 7600 256 MB Grafikkarte + 500 GB Festplatte

    Die Lieferzeit ist immer die gleiche...
     
    Jarek, 30.09.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - iMac Speicher
  1. PetraMac
    Antworten:
    38
    Aufrufe:
    1.094
    MPMutsch
    23.06.2017
  2. Tordi
    Antworten:
    26
    Aufrufe:
    2.506
    Anotherone
    28.06.2017
  3. Fröschl
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    193
    Lor-Olli
    08.06.2017
  4. nomar2408
    Antworten:
    16
    Aufrufe:
    754
    MacEnroe
    17.10.2016
  5. socci
    Antworten:
    68
    Aufrufe:
    1.757
    rechnerteam
    18.08.2016