iMac: Mechanisches Rattern vom Lüfter

Dieses Thema im Forum "iMac, Mac Mini" wurde erstellt von Doubleslash, 17.03.2007.

  1. Doubleslash

    Doubleslash Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    11.02.2007
    Hallo,

    ich habe heute meinen 20-Zoll iMac bekommen - bestellt über den Apple Education Store. Nach einiger Zeit fällt mir das mechanische Lüftergeräusch im Hintergrund auf, als wäre es ein alter Notebook-Lüfter oder so. Beim Starten fährt der Lüfter ja mal kurzzeitig richtig hoch und da ist sehr deutlich zu hören, dass das kein normales Geräusch eines Propellers ist. Ich habe mal mit dem Handy ein Video aufgenommen wo man es ganz gut hört.

    Das Video findet ihr hier: http://selfphp.org/MOV00003.3gp

    Was meint ihr dazu? Ist das normal?
     
  2. RG01

    RG01 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.209
    Zustimmungen:
    142
    Mitglied seit:
    01.10.2006
    Habe mir gerade das Video angeschaut. Denke erlich gesagt das Dein Lüfter defekt ist. Bringe Deinen iMac zur Reperatur oder schicke den zurück und lass Dir einen neuen geben. Ich würde zu letzeren greifen und mir nen neuen geben lassen dafür hast Du ja das 14 tägige Rückgaberecht.
     
  3. miaggi

    miaggi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    345
    Zustimmungen:
    19
    Mitglied seit:
    08.11.2006
    das klingt wirklich nicht normal, mein imac ist (kaum) zu hören.

    also ich würde ihn auch austauschen lassen.
    ein neugerät sollte schon funktionieren und nicht am erstern tag schon einen defekten lüfter (denke zumindest das es das ist) haben.
     
  4. derBernhard

    derBernhard MacUser Mitglied

    Beiträge:
    651
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    12.11.2004
    ich höre da nix.
    Was ist'n das für ein Format?
    Im VLC-Player sehe ich nur das Bild.
     
  5. Doubleslash

    Doubleslash Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    11.02.2007
    3GP, Handy-Format, versuch mal Quicktime!
     
  6. RG01

    RG01 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.209
    Zustimmungen:
    142
    Mitglied seit:
    01.10.2006
    Geh mal auf den Link und dann rechte Maustaste-> Ziel speichern unter. Kannste dann mit Quicktime anschauen.
     
  7. derBernhard

    derBernhard MacUser Mitglied

    Beiträge:
    651
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    12.11.2004
    hab' ich natürlich als erstes versucht.
    Quicktime meldet unlesbares Format.
    Ich habe aber längst nicht alle Codecs auf der Platte.
     
  8. marti

    marti MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.108
    Zustimmungen:
    205
    Mitglied seit:
    27.03.2004
    tönt wirklich defekt, bei meinen iMac ist das nicht so. Vielleicht mal versuchen mit Druckluft durchzupusten sonst retour.

    Gruss
    marti
     
  9. XIST

    XIST MacUser Mitglied

    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    11
    Mitglied seit:
    29.10.2004
    Hallo Doubleslash,
    ich habe genau das gleiche Problem,
    bei mir wurde bereits der untere linke Lüfter getauscht, leider ohne Resultat.

    Wenn Du den Grund für das Rattern kennst, dann bin ich dankbar für einen Tipp.

    Übrigens: Gekauft habe ich das Gerät bei einem Apple-Händler.
    Kann ich auch zu einem anderen Händler gehen und dort das Gerät in Reparatur geben (Garantie), oder bin ich an den Händler gebunden, bei dem ich gekauft habe?

    Gruß
    xist
     
  10. martinmacco

    martinmacco MacUser Mitglied

    Beiträge:
    423
    Zustimmungen:
    14
    Mitglied seit:
    30.03.2004
    Also, ich habe dieses "Problem" auch - nur rattert der Lüfter bei mir so leise, dass es nicht lohnt, ihn zu tauschen. Ich glaube, dass es der Netzteillüfter ist, der natürlich ständig läuft. Man kann das Geräusch eindämmen, indem man das Lüftergitter an der Rückseite (hinter dem Standfuss) mal kurz mit einem Taschentuch o.ä. abdeckt - es muss natürlich offen bleiben zwecks Temperaturregulierung!
    Lustigerweise habe ich noch einen C2D mit genau den gleichen Bauteilen, aus derselben Fabrikationswoche in der Arbeitsstelle. Dieser imac "rattert" nicht - dafür brummt er.
    Ich glaube einfach, dass wir's hier mit akustischen Zufälligkeiten (innerhalb und außerhalb des imac) zu tun haben. Damit kann man leben oder falls die Nebengeräusche zu lästig werden eben nicht.
    Allerdings glaube ich auch deswegen nicht, dass der Einbau neuer Lüfter etwas bringt. Die Lüfter selbst sind meiner Meinung nach nicht schuld, sondern irgendwelche akustischen Gegebenheiten, die irgendetwas Mitschwingen lassen. Tatsache ist aber auch, dass der imac an sich so leise ist, dass dieses Geräusch eben wahrnehmbar wird. Wäre z.B. die Grafikkarte etwas lauter, könnte der Lüfter rattern, soviel er will.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen