iMac "langsam"

Supachris

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
07.12.2012
Beiträge
8
Hallo liebe Profis,

ich habe einen iMac 3,2 GHz INtel Core i5 (8 GB 1600 MHz DDR3 / Grafikkarte NVIDIA GeForce GTX 675MX 1024) - Ende 2012 habe ich mir den iMac gekauft. Betriebssystem ist auf dem neuesten Stand.

Mein Problem: Der iMac ist teilweise echt langsam. Z.B. wenn ich über die Einstellungen den Scanner öffne, dann dauert das teilweise über 5 Sekunden. Aber das ist nur ein Beispiel. Oft dauert aber auch z.B. das schließen von Programmen länger oder das hoch, bzw. runter fahren. Oder z.B. auch iMovie läuft relativ langsam. Noch ein Beispiel: Wenn ich in Word z.B. ein größeres Bild einkopiere und es verschieben möchte, geht das nur verzögert und es "rutscht" abgehackt (ich hoffe ihr versteht wie ich das meine). Aber es gibt für all das sicher tausende Möglichkeiten was das sein könnte, daher:
Meine Frage: Gibt es ein Freeware-Programm, mit dem ich die Performance meines iMacs testen kann um die Auswertung dann hier rein zu stellen, sodass ihr die Parameter sehen könnt und mir evtl. weiter helfen?

Für viele mag diese Frage vielleich total bescheuert sein, aber ich nutze meinen iMac nur privat und nicht übermäßig oft, sodass ich leider kein IT-Profi bin und bei solchen Dingen leider relativ hilflos.

Ich würde mich freuen, wenn jemand Tipps und Hilfe hätte...

Viele Grüße
Chris
 

Rul

Aktives Mitglied
Registriert
16.10.2009
Beiträge
11.928
Lade dir das Programm Etrecheck, ist kostenlos und poste das Ergebnis hier.

PRAM-Reset.
SMC-Reset.
Im Fesplattendienstprogramm (Macintosh HD / Programme / Dienstprogramme -> Fesplattendienstprogramm) die Volumes reparieren, die Rechte reparieren.
Bildschirmfoto 2014-03-20 um 23.17.55 Kopie.jpg Bildschirmfoto 2014-03-20 um 23.17.55.jpg

Einen neuen Benutzer anlegen. Infos hier und hier.
Im Safe-Mode starten.
Hast du das aktuelle Update von 10.9.2 schon geladen?
Hast du mal versucht, das aktuelle Combo-Update über das vorhandene System zu spielen?
Hast du ein Backup deiner Daten? Ein aktuelles, zum Beispiel mit dem hier?

Wie voll ist deine Platte? Hast du eine SSD oder eine HDD? Ist das Verhalten reproduzierbar im neuen Benutzer, im Safe-Mode, hast du externe Geräte am Mac hängen, externe Platten, am USB-Anschluss?

Wenn du das aktuelle System, OS X Mavericks installiert hast, was ich deiner Aussage nach annehme, kannst du deinen Mac ganz einfach per cmd / R-Tastenkombination starten und deinen Mac per Internet-Recovery wiederherstellen. (backup machen und loslegen. Deine Daten bleiben unberührt, es wird nur das System neu installiert.
 

Kiri

Mitglied
Registriert
09.03.2011
Beiträge
760
Welches OS ist installiert. Mit den Hinweis , ist auf neuestem Stand kann niemand etwas anfangen.
Hst Du irgendwelche Verbesserungstool installiert ?
Seit wann tritt das Problem auf ?
 

Supachris

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
07.12.2012
Beiträge
8
Hi MariO,

hier das Resultat von Etrecheck:


Hardware Information:
iMac (27-inch, Late 2012)
iMac - model: iMac13,2
1 3.2 GHz Intel Core i5 CPU: 4 cores
8 GB RAM

Video Information:
NVIDIA GeForce GTX 675MX - VRAM: 1024 MB

System Software:
OS X 10.9.2 (13C64) - Uptime: 0 days 1:57:50

Disk Information:
APPLE HDD ST1000DM003 disk0 : (1 TB)
EFI (disk0s1) <not mounted>: 209,7 MB
Macintosh HD (disk0s2) / [Startup]: 999,35 GB (478,09 GB free)
Recovery HD (disk0s3) <not mounted>: 650 MB

USB Information:

Bose Corporation Bose USB Audio

Apple Inc. MacBook Air SuperDrive

Apple Inc. FaceTime HD Camera (Built-in)

Apple Inc. BRCM20702 Hub
Apple Inc. Bluetooth USB Host Controller

FireWire Information:

Thunderbolt Information:
Apple Inc. thunderbolt_bus

Kernel Extensions:
com.hzsystems.terminus.driver (4)

Startup Items:
RDUSB0150Startup: Path: /Library/StartupItems/RDUSB0150Startup

Launch Daemons:
[System] com.adobe.fpsaud.plist 3rd-Party support link
[System] com.gopro.stereomodestatus.plist 3rd-Party support link
[invalid] com.oracle.java.Helper-Tool.plist
[System] com.teamviewer.teamviewer_service.plist 3rd-Party support link
[System] org.macosforge.xquartz.privileged_startx.plist 3rd-Party support link

Launch Agents:
[invalid] com.oracle.java.Java-Updater.plist
[System] com.teamviewer.teamviewer.plist 3rd-Party support link
[System] com.teamviewer.teamviewer_desktop.plist 3rd-Party support link
[System] org.macosforge.xquartz.startx.plist 3rd-Party support link

User Launch Agents:
[not loaded] com.adobe.ARM.[...].plist 3rd-Party support link

User Login Items:
None

Internet Plug-ins:
OfficeLiveBrowserPlugin: Version: 12.3.6 3rd-Party support link
FlashPlayer-10.6: Version: 12.0.0.77 - SDK 10.6 3rd-Party support link
Flash Player: Version: 12.0.0.77 - SDK 10.6 3rd-Party support link
QuickTime Plugin: Version: 7.7.3
zako: Version: zako 1.0.0.0 - SDK 10.8 3rd-Party support link
Default Browser: Version: 537 - SDK 10.9

Safari Extensions:
Open in Internet Explorer: Version: 1.0

Audio Plug-ins:
BluetoothAudioPlugIn: Version: 1.0 - SDK 10.9
AirPlay: Version: 2.0 - SDK 10.9
AppleAVBAudio: Version: 203.2 - SDK 10.9
iSightAudio: Version: 7.7.3 - SDK 10.9

iTunes Plug-ins:
Quartz Composer Visualizer: Version: 1.4 - SDK 10.9

User Internet Plug-ins:
Move-Media-Player: Version: npmnqmp 071802000001 3rd-Party support link

3rd Party Preference Panes:
Cineform 3rd-Party support link
Flash Player 3rd-Party support link
Perian 3rd-Party support link
TD-15 3rd-Party support link

Old Applications:
/Library/Application Support/Microsoft/MERP2.0
Microsoft-Fehlerberichterstattung: Version: 2.2.9 - SDK 10.4 3rd-Party support link
Microsoft Ship Asserts: Version: 1.1.4 - SDK 10.4 3rd-Party support link
Spin Doctor: Version: 1.0.1 - SDK 10.5 3rd-Party support link
/Applications/Toast 11 Titanium/Spin Doctor.app
Microsoft AutoUpdate: Version: 2.3.6 - SDK 10.4 3rd-Party support link
/Library/Application Support/Microsoft/MAU2.0/Microsoft AutoUpdate.app

Time Machine:
Skip System Files: NO
Auto backup: YES
Volumes being backed up:
Macintosh HD: Disk size: 930.71 GB Disk used: 485.46 GB
Destinations:
Christian Kaisers Time Caps [Network] (Last used)
Total size: 929.19 GB
Total number of backups: 38
Oldest backup: 2013-09-16 19:21:15 +0000
Last backup: 2014-03-20 23:14:41 +0000
Size of backup disk: Too small
Backup size 929.19 GB < (Disk used 485.46 GB X 3)
Time Machine details may not be accurate.
All volumes being backed up may not be listed.

Top Processes by CPU:
1% WindowServer
1% plugin-container
1% Microsoft Entourage
1% EtreCheck
0% locationd

Top Processes by Memory:
279 MB firefox
139 MB softwareupdated
139 MB mds_stores
115 MB com.apple.IconServicesAgent
106 MB Microsoft Entourage

Virtual Memory Information:
5.22 GB Free RAM
1.62 GB Active RAM
271 MB Inactive RAM
922 MB Wired RAM
459 MB Page-ins
0 B Page-outs

Volumes und Rechte reparieren hatte ich in der Vergangenheit schon einmal gemacht, hat aber keine Besserung gebracht. Habe auch bereits einmal mittels Festplattendienstprogramm das System neu installiert (ich denke das war das, was Du in Deinem letzten Satz meintest). Aber auch das hat nichts gebracht. Externe Festplatten oder ähnliches habe ich nicht am Mac hängen. Nur Lautsprecher und ein externes optisches Laufwerk (das von Apple).

Kannst Du/könnt ihr am Etrecheck-Ergebnis vielleicht etwas ersehen, oder ist das alles "normal"?

Viele Grüße
Chris
 

blue apple

Aktives Mitglied
Registriert
01.12.2005
Beiträge
17.381
alles was unter Old Applications, [not loaded] und [invalid] aufgelistet wird mal entfernen.
easyfind hilft dir da weiter...
 

Registrierung oder Anmeldung bei MacUser.de

Du musst bei uns Mitglied sein, um einen Beitrag schreiben zu können.

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein kostenloses Benutzerkonto für Macuser.de

Log in

Besitzt du schon ein Benutzerkonto? Hier anmelden.

Oben