iMac - Keine WLAN-Verbindung mehr

grafs1

Registriert
Thread Starter
Mitglied seit
24.04.2011
Beiträge
2
Hallo,

ich habe einen iMac 24" 2.4. Bis vor kurzem gin der WLAN Empfang noch problemlos. Nun seh ich nur noch die Netzwerke, kann mich aber nich mehr mit meinem Home-Netz verbinden. Er findet das Netz und es kommt auch die Passworteingabe, dannach kommt jedoch ein Timeout. Komisch ist, dass es mit dem MacBook und dem iPad funktioniert. Passwort ist 100% richtig und ich hab auch schon unverschlüsselt versucht (Am Router umgestellt). Geht auch nicht. Auch ein anderes Netz kann er nicht mehr verbinden. Mit dem LAN-Kabel direkt, gehts aber.
Wenn ich mit der AirRadar Software verbinden will, kommt der Fehler: "APPLE80211_ERROR_DOMAIN error -3905".
Ist da was Softwaremässig verbogen oder spinnt die Hardware? Hat jemand eine Ahnung was das sein könnte?

Sehr speziell...

Gruss
Stefan
 

ekki161

Aktives Mitglied
Mitglied seit
29.06.2007
Beiträge
21.942
Hast du mal den Router neu gestartet ?

Den Kanal am Router gewechselt ?

Willkommen im Forum.
 

grafs1

Registriert
Thread Starter
Mitglied seit
24.04.2011
Beiträge
2
Danke für die rasche Antwort. Hab sogar mehrfach schon rebooted... Bei den anderen Apple Geräten funktionierts ja auch.. Kanal ist aktuell auf "automatisch", aber auch mit fixem Kanal tuts nicht bei meinem iMac.. Er zeigt mir wirklich alle verfügbaren Netzwerke aus, scheint auch zu erkennen was für eine Verschlüsselung, wenn ich aber das Passwort eingebe, dann kann er nicht verbinden und ein Timeout kommt... Bis vor ein paar Tagen gings noch und ich hab keine grösseren Systemupdates gemacht.. Viel kann man ja unter Einstellungen auch nicht einstellen zum Netzwerk.. Oder kann da was verstellt worden sein?

Gruss
Stefan
 

franzheinrich

Neues Mitglied
Mitglied seit
06.01.2004
Beiträge
17
imac keine Wlan-Verbindung mehr

Hallo Stefan,
hast Du inzwischen eine Lösung für Dein Problem, das ich nämlich genauso auch habe. Oft keinen Empfang, obwohl es andere imacs, ipad und iphone tun.
Ich habe zwei WLAN-Netze hier (privat und beruflich) und gelegentlich macht sich der imac sogar selbständig und wählt sich einfach eins aus. Dann ist auch das Schloss, das Änderungen in den Netzwerkeinstellung verhindern soll, einfach auf.
franzheinrich
 
Oben