iMac kabellos mit LCD verbinden?

Dieses Thema im Forum "iMac, Mac Mini" wurde erstellt von Maurizio, 15.04.2008.

  1. Maurizio

    Maurizio Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    488
    Zustimmungen:
    26
    Mitglied seit:
    24.10.2003
    Hi zusammen,

    mich fragte gerade ein Freund ob die die Möglichkeit besteht, einen 24" iMac auch kabellos mit einem LCD zu verbinden. Leider konnte ich ihm keine genaue Antwort geben. Mir fällt da nur Apple TV ein, doch ihm geht es wohl primär darum, seinen Desktop in nativer Auflösung im Wohnzimmer zu präsentieren "um Sachen zu zeigen" ohne Strippen zu ziehen.

    Kennt ihr da was?
     
  2. Luetti

    Luetti MacUser Mitglied

    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    02.06.2006
    Wenn dann, dann geht es nur mit einem zusätzlichen Rechner im Wohnzimmer, der dann zB einen VNC Client installiert hat und auf den VNC Server auf dem iMac zugreift.
     
  3. empreality

    empreality MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.819
    Zustimmungen:
    354
    Mitglied seit:
    08.07.2007
    Nur Funkübertragung von analogen Signalen, sieht dann auf dem LCD äußerst gaga aus.
     
  4. Maurizio

    Maurizio Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    488
    Zustimmungen:
    26
    Mitglied seit:
    24.10.2003
    Hmm, sowas dachte ich mir fast schon.
     
  5. MrFX

    MrFX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    Mitglied seit:
    26.09.2003
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen