iMac in absehbarer Zeit mit G5?

Dieses Thema im Forum "Mac-Gerüchteküche" wurde erstellt von Le Guignol, 21.10.2003.

  1. Le Guignol

    Le Guignol Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    20.02.2003
    Hallo!

    Ich will mir so um Weihnachten rum n iMac zulegen. Was meint ihr, werden die Dinger in absehbarer Zeit mit G5-Prozessoren ausgeliefert werden? N großen G5 kann ich mir nicht leisten und n iMac hat für mich immernoch das beste Preis-Leistungs-Verhältnis.

    Gruß
    Le Guignol
     
  2. stuart

    stuart MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.127
    Zustimmungen:
    24
    Mitglied seit:
    29.12.2002
    Mein Tip: Miracel Whip ;)

    Also du solltest wohl noch ein Wenig abwarten, bis Weihnachten is ja noch ein Weilchen. Und sollten bis dahin neue iBooks rauskommen, könnte auch ein iMac in der Warteschleife stecken.

    Aber wie immer gilt: Gleich kaufen, gleich glücklich sein!
    und natürlich auch: Man ärgert sich immer, wenn kurze Zeit später was besseres raukommt.
     
  3. Keule

    Keule MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.684
    Zustimmungen:
    5
    Mitglied seit:
    29.03.2003
     

    Ich meine: Nein, nicht in absehbarer Zeit.
     
  4. SchaSche

    SchaSche MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.468
    Zustimmungen:
    88
    Mitglied seit:
    09.02.2003
    Nein, Apple wird erstmal den G5 nur für die PowerMacs vorhebalten. Die iMacs und PowerBooks werden dann zwar folgen, aber wann ist fraglich, denn er G5 zieht ne ganze ecke mehr Strom und mach folglich mehr Abwärme. Ausserdem wird er in seiner jetzigen Form eh nicht verbaut werden. Eher schmeisst IBM ne abgespeckte Version des G5 auf den Markt, die genau auf Portabel zugeschnitten sind.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen