iMac G5 Probleme DVD Brenner intern!

  1. Aleks

    Aleks Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.07.2004
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ich habe folgendes Problem mit einem iMac G5 1.8 OS X 10.3.9! CD´s brennen ist kein Problem nur DVD´s schmeisst er bei größeren Datenmengen ab ca.1,5 GB mit einem Hardware sense key error raus! Brennprogramm ist Toast 6 und wurde auch schon entfernt und komplett neu installiert. Lief aber 1 Jahr lang ohne Probleme! Fehlermeldung:

    Sense Key=illegal request
    sense code = 0x30, 0x05
    Cannot write medium - incompatible format


    Habe schonmal einen Test ohne Toast gemacht und konnte mit X Bordmittel eine 3GB große DVD ohne Fehler brennen. Kennt ihr dieses Problem?????

    Aleks
     
    Aleks, 20.03.2006
    #1
  2. kingoftf

    kingoftf MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.09.2004
    Beiträge:
    3.032
    Zustimmungen:
    32
    kingoftf, 20.03.2006
    #2
  3. Aleks

    Aleks Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.07.2004
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    0
    Komisch, also guter Tipp mit Firestarter konnte ich ca. 3GB brennen!
    Also mit Bordmittel als auch mit Firestarter kann ich 3 GB brennen nur Toast meckert mir die Rohlinge an! Jetzt mal dumme Frage, kann die Software Rohlinge anmeckern, ich dachte dies ist ein Hardwareproblem des Brenners?!?!?!?
     
    Aleks, 20.03.2006
    #3
  4. experiment466

    experiment466 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.03.2004
    Beiträge:
    392
    Zustimmungen:
    2
    Ich habe das gleiche Problem seit ein paar Tagen (mit gleichem iMac G5 1,8) :mad:

    DVD-R - Rohlinge schmeisst er gleich wieder raus, und DVD+R fängt er zwar an (mit Lead-in), danach kommt aber gleich die Fehlermeldung.

    Kann weder mit "Bordmitteln" noch mit Toast 6 brennen ....
    Ist wohl das Laufwerk defekt?
     
    experiment466, 25.03.2006
    #4
  5. Aleks

    Aleks Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.07.2004
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    0
    Scheint bei Dir das Laufwerk zu sein, das Problem bei mir ist jetzt lokalisiert!!! Also bin beim eingrenzen des Problems auf die Kombi Toast-Laufwerk-rohling gestossen, ohne Toast ging es!!! Also bei Toast war unter dem Menue Erweitert DVD angeklickt!! Wenn das Teil auf Mac&PC steht und ich schiebe einfach eine DVD rein, dann geht er! Sowas aber auch!
     

    Anhänge:

    • Bild 1.png
      Dateigröße:
      17,7 KB
      Aufrufe:
      32
    Aleks, 25.03.2006
    #5
  6. experiment466

    experiment466 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.03.2004
    Beiträge:
    392
    Zustimmungen:
    2
    Und wieso kann ich noch auf eine DVD-RW schreiben ... ??

    Wenn es wirklich das Laufwerk ist, ist mein iMac schon das zweite Mal innerhalb eines halben Jahres im Eimer :mad:
     
    experiment466, 25.03.2006
    #6
  7. Bodobear

    Bodobear MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.06.2005
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Habe hier genau das gleich Problem mit meinem Intel iMac 20".
    Egal ob mit Verbatim oder TDK Rohlingen heult das Laufwerk immer auf und bricht dann den Brennvorgang ab. Habe dabei immer Toast verwendet.
    Weiß jetzt auch nicht ob ich den Rechner nochmal zurückbringen soll oder
    nicht.
     
    Bodobear, 05.04.2006
    #7
  8. experiment466

    experiment466 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.03.2004
    Beiträge:
    392
    Zustimmungen:
    2
    Ich baue am Wochenende mein Laufwerk aus und bringe es zu Gravis, die wollen mir ein neues geben .....
     
    experiment466, 06.04.2006
    #8
  9. Bodobear

    Bodobear MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.06.2005
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Ok ich habe meine imac heute auch wieder zurückgebracht und werde wohl ein neues Laufwerk eingebaut bekommen. Muß zwar jetzt eine Woche ohne Mac auskommen aber wenn anschließend alles funktioniert passt´s ja..
     
    Bodobear, 06.04.2006
    #9
  10. experiment466

    experiment466 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.03.2004
    Beiträge:
    392
    Zustimmungen:
    2
    Habe bei Gravis ur das Laufwerk dalassen müssen ... nun ist das neue drin und alles schnurrt wie früher, es erkennt sogar 800MB-Rohlinge, was das alte nicht getan hat :D
    .. udn ich glaube, es ist leiser ....
     
    experiment466, 18.04.2006
    #10
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - iMac Probleme DVD
  1. NewtonsLaw
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.123
    oneOeight
    02.06.2011
  2. Michael1145
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    674
    lool
    01.05.2011
  3. Apfelschnitte
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.139
    manue
    15.09.2010
  4. Michael1145
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    381
    Michael1145
    03.11.2009
  5. spardax
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    434
    LaVeguero
    14.01.2007