iMac G5 , Pixelfehler und vieles mehr!

Dieses Thema im Forum "iMac, Mac Mini" wurde erstellt von RocketMan, 13.10.2004.

  1. RocketMan

    RocketMan Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.033
    Zustimmungen:
    48
    Mitglied seit:
    01.11.2003
    Hallo,
    Wenn man jetzt mehr als 5 Pixelfehler hätte und das Apple schildern würde, würden die einem dann einen neuen TFT-Einsatz für den iMac schicken? Oder müsste man ihn dann zu Apple schicken? Der iMac wurde ja so konzipiert ihn selbst zu reparieren..
    Wie häufih kommen eigentlich Pixelfehler bei Apple vor?
    Ich frage deshalb weil ich Pixelfehler teuflich hasse und wie kulant Apple da ist?
    Danke!!!!!!!
     
  2. Alidey

    Alidey MacUser Mitglied

    Beiträge:
    601
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    08.10.2003
    So weit ich informiert bin gelten bei Apple Pixelfehler erst bei einer Anzahl von 6 Stück als Defekt. Davor kannst du nichts machen, zumindest nicht reklamieren. Du hast allerdings ein Rückgaberecht, wenn du den Mac im Apple Store bestellst und kannst ihn so zurück geben lassen. Selbst wenn Apple die Pixelfehler als defekt wertet musst du ihn bestimmt einschicken.

    A.
     
  3. RocketMan

    RocketMan Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.033
    Zustimmungen:
    48
    Mitglied seit:
    01.11.2003
    Also ich will mir im Winter einen Mac kaufen aber am meisten fürchte ich die Pixelfehler..
     
  4. macfreak-ac

    macfreak-ac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.653
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    07.10.2003
    Dann kauf im Laden! Da kannst Du ihn vorher begutachten.

    Die angesprochenen 6 Pixelfehler müssen IMHO dann auch wirklich tot sein. Subpixelfehler, also Fehlfarben, müssen bei vielen Herstellern in noch höherer Zahl vertreten sein, dass ein Panel, das kompl. Display oder gar der gesamte Rechner ausgetauscht wird.

    Greetz,
    macfreak
     
  5. RocketMan

    RocketMan Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.033
    Zustimmungen:
    48
    Mitglied seit:
    01.11.2003
    also im internet bekäme ich 14% im laden nicht.. aber wie häufig kommen denn pixelfehler bei apple vor?
     
  6. SchaSche

    SchaSche MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.468
    Zustimmungen:
    88
    Mitglied seit:
    09.02.2003
    Mein 20" iMac G5 ist heute eingetroffen, und er hat keine Pixelfehler...
     
  7. Seidi

    Seidi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    769
    Zustimmungen:
    9
    Mitglied seit:
    06.02.2003
    Ich habe eine iMac und ein iBook gekauft und keinen einzigen Pixelfehler entdeckt.
    2 mal Glück könnte man sagen.

    Also: entweder in einem (Web)Store mit Rückgaberecht kaufen oder beim Händler vorher begutachten. Beim Kauf im Online-Store gibts sowieso ein RückTRITTSrecht vom Kauf, soweit ich weiss. (Fernabsatzgesetz oder so ähnlich)
     
  8. RocketMan

    RocketMan Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.033
    Zustimmungen:
    48
    Mitglied seit:
    01.11.2003
    @Schasche Viel Spaß mit deinem iMac ! Will auch einen hehe...
     
  9. Magicq99

    Magicq99 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.879
    Zustimmungen:
    273
    Mitglied seit:
    18.05.2003
    Ich nehme mal an nicht öfter als bei anderen Herstellern. Aber Du kannst Dir eben nicht sicher sein wenn Du ihn nicht vorher anschauen kannst.
     
  10. Alidey

    Alidey MacUser Mitglied

    Beiträge:
    601
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    08.10.2003
    Ja aber reintheoretisch kann er den Mac ja dann wieder zurück geben bei "Nichtgefallen"!
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - iMac Pixelfehler und
  1. richi49
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    547
  2. kevin54
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.124
  3. integraSX
    Antworten:
    15
    Aufrufe:
    1.047
  4. gurubez
    Antworten:
    31
    Aufrufe:
    2.408

Diese Seite empfehlen