imac g5 oder intel

Dieses Thema im Forum "iMac, Mac Mini" wurde erstellt von rastidsl, 07.03.2006.

  1. rastidsl

    rastidsl Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    29.01.2006
    hallo, ich möchte mir gerne in den nächsten 2 Monaten einen Imac holen. Nur ich bin am überlegen ob ich mir noch den "20" G5 oder lieber den "20" Intel holen soll. Was würdet ihr machen? Ach so ich brauche den Imac für Bildbearbeitung in Photoshop ( Hauptsächlich ), und ansonsten den ganz normalen schnickschnack wie Inet, Office und nen bissel Video bearbeitung ( aber das mache ich mit IMovie u. IDVD ).
     
  2. dasich

    dasich MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.911
    Zustimmungen:
    89
    MacUser seit:
    22.08.2004
    für Deine Zwecke reicht ein G5 iMac. Der ist ja nicht unbedingt langsam. Aber der iMac Intel ist, nach meiner Meinung und im Gegesatz zum MBP ein sehr stabiles Gerät. Ich würde hier den INtel nehmen.


    dasich
     
  3. dalamma

    dalamma MacUser Mitglied

    Beiträge:
    402
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    25.01.2005
    iMac G5. Für Intel gibt's noch kein PS.
     
  4. rastidsl

    rastidsl Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    29.01.2006
    Ich habe ja auch überlegt mir den Intel zu nehmen , nur wie ist das denn mit Photoshop wenn das in Rosetta läuft? ist das drastisch langsamer als ein G5? oder was ist mit Toast? läuft das auch unter Rosetta und wie ist dann die Brennqualität der gebrannten Scheiben? Würdet ihr denn noch einen G5 kaufen oder davon abraten weil der Support dafür eventuell irgendwann mal eingestellt wird?
     
  5. rastidsl

    rastidsl Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    29.01.2006
    P.S. ich würde mir den schon für mind. 3 Jahre kaufen.
     
  6. JavaEngel

    JavaEngel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.770
    Zustimmungen:
    178
    MacUser seit:
    30.06.2003
    Es gibt schon sooo viele Threads hierzu. Such dir doch einen. Da stehen viele Argumente für und wider den Intel iMac.
     
  7. JavaEngel

    JavaEngel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.770
    Zustimmungen:
    178
    MacUser seit:
    30.06.2003
    Wenn du den Rechner länger als 3 Jahre verwendest, würde ich dennoch den Intel iMac empfehlen. Das Jährchen geht schnell vorüber und dann ärgerst du dich evtl. Aber evtl. kannst du mittlerweile deutlich günstiger an einen iMac G5 kommen?
     
  8. oSIRus

    oSIRus MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.721
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    16.09.2004
    brennqualität ist natürlich identisch.

    PS wird ca. 1/3 - 1/2 so schnell laufen wie auf G5. ich denke den meisten genügt das vorläufig.
     
  9. bsteinert

    bsteinert MacUser Mitglied

    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    28.01.2006
    na ja.. ..also ich "arbeite" mit ps unter rosetta.. laeuft zwar nicht so super super schnell.. ..aber wenn du damit nicht gerade deine broetchen verdienst.. dann geht das durchaus fix genug.. (also ich muss laenger denke was ich mache als mein mac dafuer nachher rechnen muss.. ;-)


    gruss

    Bernhard
     
  10. grizto

    grizto MacUser Mitglied

    Beiträge:
    398
    Zustimmungen:
    9
    MacUser seit:
    27.11.2004
    ps wird unter rosetta wohl so laufen wie unter deinem pb
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen