iMac G5 oder 12" Powerbook?

  1. emjaywap

    emjaywap Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.06.2003
    Beiträge:
    1.252
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Zusammen,

    ich habe die Möglichkeit, dass ich für 2000 Fr (~1360€) an ein 12" Powerbook G4 Combo mit 1.33 GHz und 768 MB Ram komme. Das PB ist so günstig da es mal "gestürzt" ist und nun eine Delle hat - laut verkäufer funktioniert es aber technisch zu 100%.
    Eigentlich würde ich das Book gerne kaufen aber ich würde als Student ja den 17" iMac G5 bereits für 1800 Fr (~1220€) bekommen. Da hätte ich auch zusätzlich den Vorteil, dass ich mein 17" TFT verkaufen könnte. (beim PB müsste ich ihn behalten - auf dem 12" Screen kann man ja nicht ernsthaft arbeiten)

    ookay das PB hat zusätzlich 512 mb ram mehr, aber diese 200 Fr investiere ich beim iMac G5 noch gerne ;) (BT müsste auch noch rein)

    Ich brauche eigentlich nicht unbedingt ein mobiler Computer. Ich verwende ihn eh meistens nur zu hause.

    Nun frage ich mich: Wie ist die Geschwindigkeit des PB's im Vergleich zum 667er PM G4? Und im Vergleich zum 867er 12"PB? (welches meiner meinung eher langsamer als der PM G4 ist)

    An die wenigen iMac G5 besitzer im Forum: Wäre jemand so freundlich und würde XBench ausführen und das Resultat posten?

    Welchen dieser beiden Macs würdet ihr an meiner Stelle kaufen?
     
    emjaywap, 22.09.2004
  2. celsius

    celsiusMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.01.2003
    Beiträge:
    4.064
    Zustimmungen:
    3
    1, 33 GHZ 12" pb ist im vergleich zur 867 MHZ(12") maschine? ca doppelt so schnell ;)
    dennoch würde ich eindeutig das imac empfehlen, zumal du doch einen mobilen HP hast, oder?
     
    celsius, 22.09.2004
  3. Oetzi

    OetziMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.12.2002
    Beiträge:
    4.307
    Zustimmungen:
    69
    Die Frage die Dir stellen solltest.....Willst Du mobil sein, oder nicht!
     
    Oetzi, 22.09.2004
  4. one.of.two

    one.of.two

    Ich würde auf jeden Fall den iMac G5 kaufen- ohne große Überlegung. ;)
     
    one.of.two, 22.09.2004
  5. SchaSche

    SchaScheMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.02.2003
    Beiträge:
    8.468
    Zustimmungen:
    88
    Ich habe bald beides! :p

    Allerdings das PowerBook ohne Delle, und den iMac in 20" :D
     
    SchaSche, 22.09.2004
  6. emjaywap

    emjaywap Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.06.2003
    Beiträge:
    1.252
    Zustimmungen:
    0
    @SchaSche: Hast du den iMac wirklich schon? ;)
    hey als armer student (oder Lehrling) kann ich mir beides echt nicht leisten :p

    den mobilen HP habe ich schon, aber der ist eigentlich nur auf unbestimmte Zeit ausgeliehen... in absehbarer Zeit werde ich das NX7010 wieder abgeben müssen.

    gibt es eigentlich in diesem Forum einen iMac G5 besitzer ohne zirpendes Netzteil ?
     
    emjaywap, 22.09.2004
  7. Nog_01

    Nog_01MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.06.2004
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Wenn du nicht mobil sein musst, würd ich doch den iMac nehmen, der ist neu 2 Jahre Garantie und ist noch nicht runtergefallen. Du wirst wohl nur lange auf den iMac warten müssen- bei den Lieferzeiten...
     
    Nog_01, 22.09.2004
  8. SchaSche

    SchaScheMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.02.2003
    Beiträge:
    8.468
    Zustimmungen:
    88

    Nö, aber bald ;)
     
    SchaSche, 22.09.2004
  9. emjaywap

    emjaywap Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.06.2003
    Beiträge:
    1.252
    Zustimmungen:
    0
    soo ich habe jetzt selber ein paar XBench werte gefunden (weiss allerdings nicht, wie fest man die geschwindigkeit dadurch wirklich beurteilen soll)

    Laut dieser Tabelle ist der iMac G5 1.6 gar nicht soo viel schneller als das PB....

    Digital Audio 667, 512 MB RAM 80.22
    12“ PB G4 867 73.17
    12“ PB G4 1330 118.43
    iMac G5 1.6 GHz, 256 MB 135.38
    iMac G5 1.8 GHz, 1GB 153.46

    dem Argument mit der Garantie (sind es wirklich 2 Jahre???) und dem defekt stimme ich aber zu....
    trotzdem ist es ne schwierige entscheidung da es machnmal doch praktisch ist, wenn man im Zug eine Arbeit schreiben oder 'ne Präsentation erstellen kann
     
    emjaywap, 22.09.2004
  10. celsius

    celsiusMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.01.2003
    Beiträge:
    4.064
    Zustimmungen:
    3
    apple gibt 1 jahr garantie, laut deutschem gesetz noch 1 jahr gewährleistung.
    wie es in österreich oder schweiz ausschaut weiss ich nicht.
     
    celsius, 22.09.2004
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - iMac oder Powerbook
  1. Timmeteq
    Antworten:
    16
    Aufrufe:
    937
    apfelzeit
    09.02.2007
  2. Diplomac
    Antworten:
    18
    Aufrufe:
    1.039
    SoCkEnRoCkEn
    30.10.2006
  3. viducius
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    414
  4. jushi
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    652
    Zyklotrop
    20.07.2005
  5. firefoxuser
    Antworten:
    18
    Aufrufe:
    1.280
    Thorne^
    28.04.2005