iMac G5 (iSight) stürzt nach 1GB upgrade ständig ab

Dieses Thema im Forum "iMac, Mac Mini" wurde erstellt von Maccast, 21.11.2005.

  1. Maccast

    Maccast Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    480
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    18.07.2005
    Hallo,

    mein neuer iMac G5 (iSight) stürzt nachdem ich das RAM um 1GB upgrade habe (auf 1,5gig) ständig ab. Ist vorher nie passiert.

    Laut ausführlichem Hardwaretest welcher über 50 Minuten lief soll aber alles in Ordnung sein.

    Woran kann das liegen oder was soll ich nun machen? RAM zurückschicken?

    Vielleicht hat jemand eine Idee

    Danke und Grüße
     
  2. Tante Michael

    Tante Michael Neues Mitglied

    Beiträge:
    575
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    03.06.2005
    Ram zurückschicken!
     
  3. Ich das auch mal mit einem Riegel von DSP-Memory. Hardwaretest hat nix gefunden, aber ständig Abstürze. Hab den dann zurückgeschickt und mir woanders einen Markenriegel bestellt und damit keine Probleme mehr.
     
  4. EricKo

    EricKo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    265
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    07.11.2005
    Was für ein RAM-Riegel ist das denn?
    Hast Du ein Link von dem Angebot (falls von 'nem Online-Händler).
     
  5. Maccast

    Maccast Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    480
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    18.07.2005
    Hi,

    das ist das hier:
    DDR2 RAM 1GB PC2-533 Apple iMac G5 (iSight)

    Artikel-Nummer : 1294

    Preis: € 79,90

    DDR2-RAM PC4200 Speichermodul fuer Apple iMac G5 mit iSight (ab 10/2005)
    Passend für iMac G5 1,9 und 2,1 GHz.

    System:

    Letzte Aktualisierung: 21.11.2005 (18:03:26)
    Gewährleistung:
    2 Jahre für Endverbraucher bei Neuware
    1 Jahr für gewerbliche Nutzer bei Neuware
    Sonstige Garantie:

    Ab Lager lieferbar: 193 Stück.

    Von DSP-Memory.

    Die Abstürze sind übrigens unabhängig vom Programm. Ob iPhoto oder Safari oder Quicktime. Der Bildschirm verfärbt sich leicht grau und es kommt eine Meldung in 5 Sprachen, daß ich den Rechner neu starten muß.

    Ich schick den Speicher zurück. Fertig. Hoffe halt es liegt nicht am Mac und an dem Slot.

    Grüßle
    Andreas
     
    Zuletzt bearbeitet: 21.11.2005
  6. MarkH

    MarkH MacUser Mitglied

    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    25.03.2005
    da hab ich ja wohl Glück gehabt das ich mich für den Samsung Markenspeicher bei DSP entschieden habe. War zwar 20€ teurer aber alles läuft :)
     
  7. EricKo

    EricKo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    265
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    07.11.2005
    Der Samsung erscheint mir im Vergleich zu meinem Riegel als zu teuer.
    Ich habe den hier bestellt:
    RAM

    Ist Top-Markenqualität zu einem sehr günstigen Preis. Aeneon ist eine Tochter von Infineon und noch recht unbekannt auf dem Markt. Der Firmenname wurde geschaffen, um OEM's preisgünstig mit Speicher zu versorgen, ohne sich die gesalzenen Infineon-Preise zu vermasseln ;)
    Habe bereits mehrere Riegel verbaut und bisher keine Probleme gehabt.

    Ich glaube nicht, dass dein iMac ein Problem hat. Wäre der Slot defekt, würde der Riegel vermutlich gar nicht erst erkannt werden... Mit dem Noname-Speicher von DSP habe ich hier aber schon öfter von Problemen gelesen.

    Nebenbei: hardwareversand.de ist wirklich ein klasse Store. Habe da bereits mehrere Dinge gekauft (teilweise auch reklamiert) und bisher lief alles reibungslos und schnell.
     
  8. Eleo

    Eleo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    528
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    06.05.2003
    Auf jeden Fall zurückschicken.
    macs sind ja bekanntlich sehr empfindlich mit Ram.

    Ist mir mit meinem Powerbook auch schon passiert,
    hatte andauernd Kernel Panics.
     
  9. Maccast

    Maccast Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    480
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    18.07.2005
    Hallo,

    RAM ist wieder ausgebaut und bei DSP Memory reklamiert (per email). Nehme keinen Ersatz sondern mache einfach den Kauf rückgängig.

    Danach besorge ich mir einen Markenspeicher. Mal sehen wo.

    In den Zeiten in denen der iMac gerade nicht abgestürzt ist habe ich einen deutlichen Geschwindigkeitszuwachs bemerkt.

    Nochmals danke an alle!

    Grüßle
    Andreas
     
  10. Maccast

    Maccast Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    480
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    18.07.2005
    Dachte ich spar was. Am falschen Ende gespart. Konnte man ja nicht wissen. :(
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen