iMac G5 & iBook G3 Internetsharing

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von waiu, 03.10.2004.

  1. waiu

    waiu Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    12.05.2004
    Hallo,

    helft einem Netzwerk-Newbie mal bitte...

    Ich möchte mit meinen iMac G5 (kommt demächst) zur gleichen Zeit online gehen, wie meine Freundin mit ihrem iBook G3. Kein WLan! Wir haben ne ganz normale DSL-Kabel Verbindung.

    Was brauche ich dafür? Gibt es irgendwo ein Tutorial mit entsprechender Os X Anleitung?

    Vielen Dank, schönen Sonntag!
     
  2. bosse

    bosse MacUser Mitglied

    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    21.11.2003
    Hi,
    das Gerät das du dazu brauchst ist ein handelsüblicher Router. Gibts in jedem Mediamarkt oder natürlich bei Apple in Form der Airport Basisstation bzw. Airport Express. Is halt ein bisschen teurer.

    Viele Grüße und viel Spass mit deinem neuen imac (ich warte auch auf einen)
    Tutorials wie das eingerichtet wird gibts sicher... find aber auf die schnelle keine....
    :) :D
     
  3. waiu

    waiu Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    12.05.2004
    Gibt es denn spezielle Router für den Mac? Airport ist doch Wlan und somit nicht das, was ich brauche. Vielen Dank schonmal. Vielleicht kann mir jemand noch eine Empfehlung für einen Router geben?
     
  4. Burning_Dice

    Burning_Dice MacUser Mitglied

    Beiträge:
    964
    Zustimmungen:
    35
    Mitglied seit:
    10.02.2004
    Geh einfach in den Media Markt, kauf einen normalen 100Mbit/s Router (kannst ja auf das Mac-Logo achten, damit er auch garantiert Mac-Kompatibel ist), konfigurierst ihn (geht normalerweise über ein mitgeliefertes Programm oder den Browser), indem du ihn mit den PPoE-Daten (Name, Host und Passwort) fütterst.
    Dann steckst du beide Rechner ein und ihr seid beide im Netz und könnt mit 100Mbit/s Daten hin und her schieben.
    Bei Routern kann man meiner Erfahrung nach heute kaum noch was falsch machen.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen