iMAC G5 Bildschirmauflösung erhöhen?

  1. newyorkcity

    newyorkcity Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.10.2004
    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    0
    Für einige grafische Anwenndung und deren Beurteilung benötige ich eine höhere Auflösung bei meinen neuen iMAC G5. Die Auflösung von 1680x1050 ist teils noch zu grob. Ich würde somit gerne höher switchen - so wie ich das auch schon in eine niedrigere Auflösung kann. Ich bin noch zu neu in der Apple-Thematik und weiß nicht wo ich sicher anfangen kann, damit oben in der Menüleiste noch mehr Auflösungen zur Verfügung stehen.

    Bin um jeden Tipp oder gar einer Anleitung dankbar. Wäre schon sehr wichtig gelegentlich zu switchen.

    Vielen Dank :)
     
    newyorkcity, 25.10.2004
  2. bebo

    beboMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.11.2003
    Beiträge:
    3.593
    Zustimmungen:
    0
    Du kannst die Auflösung bei TFT-Bildschirmen nicht höher stellen. 1680x1050 ist das Maximum.
     
    bebo, 25.10.2004
  3. newyorkcity

    newyorkcity Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.10.2004
    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    0
    Das ist mir neu. Die Auflösung wird schließlich definiert. Ich weiß auch, dass in der Regel davon abgeraten wird ... aber ich brauche das nunmal. :rolleyes:
     
    newyorkcity, 25.10.2004
  4. Jabba

    JabbaMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.11.2003
    Beiträge:
    4.458
    Zustimmungen:
    109
    Moin nyc!
    Na, TFT Displays haben nun mal ein max. Anzahl Pixel... der 20er die von bebo angegebene.
    Du meinst einen herkömmlichen CRT Monitor, welcher idR höhere Auflösungen darstellen kann, als ein gleichgrosser TFT.

    Seis drum, es geht nicht.
    Was Dir helfen könnte, wäre
    a. ein imaginärer Desktop mit grösserer Auflösung, d.h. er geht über den Bildschirmrand hinaus, und Du scrollst quasi mit der Maus weiter, wenn Du an den echten Bildschirmrand stösst. Dadurch wird alles vergrössert dargestellt.
    b. eine Lupenfunktion mit der Maus kombiniert.

    Schau doch mal bei versiontracker.com nach.
    HTH
     
    Jabba, 26.10.2004
  5. Wuddel

    WuddelMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.05.2002
    Beiträge:
    3.760
    Zustimmungen:
    2
    Wuddel, 26.10.2004
  6. newyorkcity

    newyorkcity Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.10.2004
    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    0
    Ihr habt mich ertappt :) ... das was du schreibst weiß ich. Aber wenn man etwas weiß, muß man es ja nicht akzeptieren wollen. Bockig wie ich bin, war ich überzeugt ... sorry. Danke für die Alternative. Damit sollte es evtl. teils gelingen ... ;) Hehe ... und nochwas, wenn ich dann mal auf 1280x800 umgeschaltet habe, dann wird einem erst klar, wie klein und doch übersichtlich alles mit der 1600er sein kann :D
     
    newyorkcity, 26.10.2004
  7. Go610

    Go610MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.05.2004
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    13
    Denk mal gaaaanz langsam und logisch nach, dann sollte man sofort draufkommen, dass bei einer festen Anzahl von Pixeln keine größere bzw. feinere Auflösung möglich ist. :p
     
    Go610, 26.10.2004
  8. newyorkcity

    newyorkcity Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.10.2004
    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    0
    Wenn ich es weiß, muß ich nicht denken. Betrachten wir somit diesen Thread als Spam carro
     
    newyorkcity, 26.10.2004
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - iMAC Bildschirmauflösung erhöhen
  1. Firebuster1974

    iMac und Sat-TV

    Firebuster1974, 17.07.2017, im Forum: Peripherie
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    160
  2. schie
    Antworten:
    20
    Aufrufe:
    599
  3. bloodynoob
    Antworten:
    28
    Aufrufe:
    878
  4. mac_hh
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    133
    CubeiBook
    03.07.2017
  5. Valleo
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    539