iMac G4 800

  1. mcnewbie

    mcnewbie Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.08.2004
    Beiträge:
    1.215
    Zustimmungen:
    5
    hi leute,

    der apple händler in meiner nähe hätte einen iMac G4 mit folgender Konfiguration:

    iMac G4 800 15"TFT - refurbished - 3 Jahre Garantie
    256 MB Ram
    SuperDrive
    60 GB HDD
    56k Modem (ha ha)
    Pro Speaker

    Preis: € 1399,-

    was sagt ihr dazu? das läge in meiner preisklasse! Ich fahr jetzt zwar erst mal auf die apple expo u schau mir alles an, und viell gibts ja ein schnäppchen! sollte ich nichts finden wirds nach der apple expo wahrscheinlich ein eMac mit SD also preis um die € 1100,- (viell noch ram aufrüstung) oder eben o.a. iMac.... wenn die entscheidung zwischen diesen beiden geräten fallen soll, zu welchem würdet ihr mir raten? sind 800Mhz zu wenig?
     
  2. Oetzi

    Oetzi MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.12.2002
    Beiträge:
    4.307
    Zustimmungen:
    69
    Also ich arbeite mit einen QS 733 Mhz....bin voll zufrieden. Es kommt halt darauf an, was Du damit machen willst.

    Solltest Du noch ein paar Euros übrig haben, würde ich jedoch einen schnelleren kaufen ;) Aber überlege halt, ob es unbedingt sein muss! Evtl. kannst Du ja mal
    einen schnelleren Rechner testen!? Dann siehst Du ja, ob es wirklich notwendig ist.
     
  3. mcnewbie

    mcnewbie Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.08.2004
    Beiträge:
    1.215
    Zustimmungen:
    5
    naja ich brauch eigentlich kein portables gerät muss ich sagen.... da hab ich noch meinen kleinen feinen JVC MP7210 Notebook, das ist ultra-portabel u passt für unterwegs!

    den iMac hätte ich gerne mit SD u das SD Modell mit 15" kostet ja (das derzeitige) gleich mal 1999,-
     
  4. Spike

    Spike MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.09.2003
    Beiträge:
    15.982
    Zustimmungen:
    144
    1999.-??
    das verwechselst Du mit dem 15" iMac... ;)
     
  5. mcnewbie

    mcnewbie Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.08.2004
    Beiträge:
    1.215
    Zustimmungen:
    5
    ja 17" imac mein ich ja - gibts das 15" überhaupt mit SD?

    naja ich brauch ihn hauptsächlich für office, internet, musik (hören), photoshop und vielleicht mal, aber nur viell. und selten zum videoschneiden....

    ibook wär schon irgendwie auch lustig... aber bei notebooks habe ich immer ein schlechtes gefühl sie lange laufen zu lassen!
     
  6. Aquanaut

    Aquanaut MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.03.2004
    Beiträge:
    991
    Zustimmungen:
    0
    Na für PhotoShop und Viedeo (vor allem Video) ab und zu wirst Du mit der konfiguration
    auch ab und zu Zeitprobleme kriegen. Denn 256 MB RAM für die beiden ist es etwas zu wenig.
     
  7. bebo

    bebo MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.11.2003
    Beiträge:
    3.593
    Zustimmungen:
    0
    256 ist eigentlich für alles zu wenig, wenn man es mal genau nimmt. Ich würde auf jeden Fall nochmal 512 MB kaufen.
     
  8. mcnewbie

    mcnewbie Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.08.2004
    Beiträge:
    1.215
    Zustimmungen:
    5
    ja ram müssen mehr sein, das ist mir klar! aber ich glaube ich soltle jetzt nicht herumspekulieren, bevor ich nicht auf der apple expo war...
     
  9. bebo

    bebo MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.11.2003
    Beiträge:
    3.593
    Zustimmungen:
    0
    Wann gehst du? Von wo aus? Ich gehe nämlich auch hin
     
  10. mcnewbie

    mcnewbie Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.08.2004
    Beiträge:
    1.215
    Zustimmungen:
    5
    Ich fahre am 30. abends von Österreich weg, übernachte dann irgendwo, und werde hoffentlich rechtzeitig zur keynote in Paris sein.
     
Die Seite wird geladen...