imac g3 und Tiger

Dieses Thema im Forum "iMac, Mac Mini" wurde erstellt von lisa., 14.05.2005.

  1. lisa.

    lisa. Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    01.12.2004
    hallo

    ich überlege mir tiger auf dem in der signatur erwähnten imac g3 zu installieren, was ja von den systemvoraussetzungen her funktionieren sollte (mit gewissen einschränkungen natürlich).
    hat es hier jemanden, der das bereits gemacht hat? wie verhält es sich so mit der leistung, besonders der geschwindigkeit des computers im Gegensatz zu Jaguar (im moment noch aufm imac) oder panther?

    merci.
     
  2. Smurf511

    Smurf511 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.492
    Zustimmungen:
    82
    Mitglied seit:
    19.06.2004
    Alos mein 350er iMac tigert vor sich hin und das geht schon, aber so richtig rennt das nicht, hat es aber auch schon unter 10.3 nicht mehr getan...
     
  3. Vom Gefühl her würde ich sagen: laß 10.3.8 drauf.
     
  4. lisa.

    lisa. Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    01.12.2004
    danke für die schnelle antwort

    also heisst das, dass die geschwindigkeit ungefähr gleich bleibt?
    (weil langsamer als er jetzt schon ist, könnte ich nicht mehr ertragen, habe mich so stark an die geschwindigkeit des pb gewöhnt)

    habe 10.2.8 drauf.
     
  5. alvy

    alvy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    346
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    09.05.2003
    also ich habe seit gestern den tiger auf meinem g3-ibook.
    meines erachtens läuft alles ganz flockig,
    bin fürs erste zufrieden und würde es jederzeit wieder tun ;)
    lg alvy
     
  6. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.173
    Zustimmungen:
    211
    Mitglied seit:
    14.11.2003
    Der Tiger wird von allen OS X Systemen am flüssigsten laufen.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen