Imac G3 blueberry Upgradefrage

  1. K2vp

    K2vp Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.11.2003
    Beiträge:
    218
    Zustimmungen:
    0
    Hallo iMac User

    ich möchte meinem iMac - der hat momentan nur 128 MB RAM -
    neue Speichbausteine bescheren möchte. Wie ich gehört habe kann der ja
    bis zu 1 GB verwalten.
    Nun zu meiner Frage:
    Lohnen sich für die Kiste 1GB oder sind 512 MB ausreichend für Panther?
    Tiger macht vermutlich keinen Spaß auf der Kiste wenn sich´s überhaupt installieren läßt.
    Wie sind denn die Erfahrungen?
    Bringen 1GB bei dieser Kiste gegenüber 512MB einen Performancegewinn oder steht das nicht mehr in einem vernünfigen Verhältnis zur CPU-Leistung?

    Vielen Dank schonmal


    Markus
     
    K2vp, 28.09.2005
  2. marco312

    marco312MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.11.2003
    Beiträge:
    19.176
    Zustimmungen:
    211
    Mehr RAM lohnt immer ist aber auch etwas abhängig was du mit dem Rechner machen möchtest für den Hausgebrauch reichen 512 MB.
    Tiger wird nicht laufen da der Mac ja kein Firewire hat .
     
    marco312, 28.09.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Imac blueberry Upgradefrage
  1. Mia1006
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    200
  2. jteschner
    Antworten:
    28
    Aufrufe:
    1.059
  3. topal
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    480
  4. BerniK
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    733
    t_h_o_m_a_s
    10.01.2006
  5. nio
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    816
    Dr. NoPlan
    09.07.2004