iMAC G3 aufrüsten

  1. reinerimweb

    reinerimweb Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.06.2004
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ich will nen alten G3 iMac für OSX fit machen.
    Wer weiß wieviel Ram-Speicher der verträgt ?
    Dürfen das nur Riegel mit acht Käfern sein ? also nur 128MB oder gehen auch grössere RAM-Riegel ?
     
    reinerimweb, 03.01.2005
  2. Wildwater

    WildwaterSuper Moderatorin Super Moderator

    Mitglied seit:
    31.03.2003
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    331
    erzähl mal, was für ein iMac es genau ist. ich hab in meinem iMac G3 1 GB RAM drinnen.

    ww
     
    Wildwater, 03.01.2005
  3. reinerimweb

    reinerimweb Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.06.2004
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    das hört sich gut an.... es ist ein blueberry mit 350 MHz
    hast du da PC133-Riegel reingebaut ?
     
    reinerimweb, 03.01.2005
  4. Wildwater

    WildwaterSuper Moderatorin Super Moderator

    Mitglied seit:
    31.03.2003
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    331
    ja ich hab PC 133 drinnen in meinem indigo (450 mhz).

    ww
     
    Wildwater, 03.01.2005
  5. Holm

    HolmMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.04.2004
    Beiträge:
    494
    Zustimmungen:
    3
    blueberry müsste 2 x 256 mb ram können also 512 mb
     
    Holm, 03.01.2005
  6. imacgirl

    imacgirlMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.10.2004
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    1
    des geht auf jeden Fall kann ich selbst bestätigen

    Ja, genauso isses. Ich habe in meinem alten orangen 266 MhZ imac (inferior zu deinem :D ) auch nen 256er Riegel (aufgerüstet) und nen 32er Riegel (wird demnächst auch noch ausgetauscht). 2x256 gehen also auf jeden Fall bei deinem 350er iMac!
     
    imacgirl, 04.01.2005
  7. aramis

    aramisMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.01.2005
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hi ,

    Ich klink mich mal mit ein bei euch und hoffe ihr könnt bei einigen Fragen weiter helfen.
    Da ich von Apple null Plan habe dachte ich mir fang mal klein an und seit heute bin ich stolze Besitzerin von einem imac G3 350MHz. :D

    Hier die Daten die ich rausfiltern konnte:

    Prozessor: Power PC G3
    Geschwindigkeit: 350MHz
    Geräte ID: 406
    Seriennummer: SG952155HTM
    Familie: M5521 (steht auf der Etikette unterm Monitor mit der Serienr.)
    64MB PC100-322S
    8MB ATI Rage 128VR
    6GB


    Als erstes wie ist die genaue Bezeichnung von diesem Gerät ?
    Die Farbe würd ich als Grün einordnen !

    Jetzt paar wichtige fragen, zB die RAMs sind das ganz normale PC100 die man auch beim PC benutzt oder sind das spezielle RAMs für Apple und kann ich auch PC133 verbauen + was wäre das Maximale für jeweilige Riegel die ich einsätzen kann ?

    Die gleichen fragen zur Festplatte was für FP kommen da rein, was kann ich Maximal nehmen und ganz großes Fragezeichen wie komme ich an die FP dran ?
    Hab versucht das Ding aufzuschrauben krieg aber das Gehäuse nicht ganz auf.
    Hat jemand eine Anleitung oder Reparaturhandbuch oder sowas :rolleyes:

    ich hätte ja noch ne menge fragen aber möchte euch nicht noch mehr nerven :D

    Sorry, die fragen hören sich bestimmt blöd an für euch aber wirklich ich seh das Ding heute zum ersten mal aus der nähe und der Verkäufer hat genauso viel Ahnung gehabt wie ich.
    Leider war auch keinerlei Handbuch, Verpackung, Software, oder sonst was dabei, nur der imac,Tast+Maus :(

    Hoffe ihr seit so Nett und habt etwas Nachsicht mit mir, vielen Dank im voraus

    gruß Diana
     
    aramis, 09.01.2005
  8. mattes68

    mattes68MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.11.2003
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    4
    Hi und Hallo,
    eine Menge Fragen. Du bekommst alle beantwortet. Du hast sie ja auch schon präzisiert, aber diese Fragen sind alle schon beantwortet. Benutze doch einfach pro Frage die Suchen-option. Ist etwas mehr Tipperei, aber...
     
    mattes68, 09.01.2005
  9. dylan

    dylanMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.12.2002
    Beiträge:
    6.172
    Zustimmungen:
    1
    Anhand der Daten, die du gepostet hast, würde ich sagen, dass es ein iMac/iMac DV (Slot-Loading), Codename: "Kihei, P7" ist.


    Maximal einsetzbar wären 1 GB. Hier kannst du mal gucken:

    http://www.dsp-memory.de/v1/catalog/product_info.php?cPath=1_16&products_id=1274&

    (nochmal prüfen, ist schon spät... ;-)

    Zum Einbau kannst du dir das mal ansehen:

    http://docs.info.apple.com/article.html?artnum=95144

    Ich weiß nicht, ob du dir das selber antun solltest (siehe Anhang).

    Dylan


    PS: Wie gesagt, es ist schon spät, mögliche Fehler meinerseits nicht ausgeschlossen... :rolleyes:
     

    Anhänge:

    • iMac_Platte1.jpg
      Dateigröße:
      35,1 KB
      Aufrufe:
      104
    • iMac_Platte2.jpg
      Dateigröße:
      23,4 KB
      Aufrufe:
      71
    • iMac_Platte3.jpg
      Dateigröße:
      28,4 KB
      Aufrufe:
      63
    • iMac_Platte4.jpg
      Dateigröße:
      23,1 KB
      Aufrufe:
      62
    dylan, 09.01.2005
  10. mattes68

    mattes68MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.11.2003
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    4
    warum lässt man den Computer nicht so, wie er ist?
     
    mattes68, 09.01.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - iMAC aufrüsten
  1. lefpik
    Antworten:
    19
    Aufrufe:
    593
  2. maxolson
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    336
    Anotherone
    27.04.2017
  3. tari
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    399
  4. newmaci
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    251
  5. blattspielMac
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    255
    roedert
    13.03.2017