iMac G3 450 Mhz mit CD oder DVD Brenner aufrüsten

bocelino

Registriert
Thread Starter
Mitglied seit
15.01.2005
Beiträge
1
Ich habe mich von der 486 ér Welt diese Woche verabschiedet und mir nen gebrauchten iMac mit 450 Mhz gekauft.

Meine Frage ist, welche ich im Forum nicht gefunden habe, kann ich nen CD oder DVD Brenner in dem Mac bauen anstatt dem CD ROM welches jetzt drin ist. Wenn ja welche Geräte sidn möglich ?

1000 x Dank

bocelino
 

jofamac

Mitglied
Mitglied seit
01.07.2004
Beiträge
2.110
Es geht nur ein CD-RW/DVD Laufwerk, also nur CD-Brenner und DVDleser.

Mein Tipp: Lass das CD-ROM drin und kaufe dir einen externen DVD-Duallayer Brenner mit Firewire. Die gibts schon für etwa 140 €, das ist viel günstiger als nur einen CD-Brenner einzubauen.

Grüße, Johannes
 

tasha

Mitglied
Mitglied seit
06.08.2002
Beiträge
3.740
Hi,

hier gibt es eine Datenbank mit kompatiblen Brennern:

Grüße,

tasha
 
U

uwm

.... ich hänge mich hier mal dran.
Ich bin grade dabei einen IMac G3 DV zu erstehen.
Eingebautes Laufwerk ist ein DVD-Laufwerk.

Ich habe grade den Link oben mal ausprobiert, aber ich muß zugeben, mein Englisch hat dabei einen Systemabsturz gehabt.

Kurz und gut : Ich möchte mit dem Mac auch CD's brennen und wüßte halt gerne, nach was ich suchen soll... natürlich ist bei mir auch nicht grade ein Lottogewinn fällig, daher auch der Einstieg in die Mac-Welt mit etwas gebrauchtem.
Ich würde daher gerne mal bei dem bekannten Auktionshaus schauen, aber was muß bei so einem Teil in der Spezifikation stehen, damit ich ihn an den Mac bringe ?
Auf jeden Fall solls was externes sein - nur was ?
Firewire?
USB?
Treiber?

:confused:
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Charles_Garage

Mitglied
Mitglied seit
20.10.2004
Beiträge
1.967
Wie ist es mit WLAN und diesem Rechner? bei den Spezifikationen von Apple steht: Airport-Ready. Heißt das, dass man eine Airportkarte einbauen kann?

oder kann man einen USB-Wlan Stick nehmen? Ich habe einen von Asus, der mit dem mac funktioniert. Kann man den auch mit USB 1,1 betreiben?
 

MacPopey

Mitglied
Mitglied seit
04.02.2005
Beiträge
1.083
Externe Geräte am Mac bevorzugt Firewire, gerade bei Festplatten da Firewire im Gegensatz zu USB 2 einen gleichmässigen Datenstrom liefert und in der Realität schneller ist als USB 2.
Mit einem iMac G3 wird Di so wiso nichts anderes übrig bleiben als Firewire, da USB 1 nur Brenngeschwindigkeiten -4x erlaubt.

Treiber / willkommen in der Mac Welt wirst Du nicht brauchen. Sollte sofort funktionieren. Vielleicht noch eine Brennsoftware je nachdem mit welchem OS Du arbeitest
 

t_h_o_m_a_s

Mitglied
Mitglied seit
24.05.2003
Beiträge
13.167
Charles_Garage schrieb:
Wie ist es mit WLAN und diesem Rechner? bei den Spezifikationen von Apple steht: Airport-Ready. Heißt das, dass man eine Airportkarte einbauen kann?

oder kann man einen USB-Wlan Stick nehmen? Ich habe einen von Asus, der mit dem mac funktioniert. Kann man den auch mit USB 1,1 betreiben?

...ja beides funktioniert.

Gruß Th.
 

Lightspeed

Mitglied
Mitglied seit
30.07.2003
Beiträge
1.510
Charles_Garage schrieb:
Wie ist es mit WLAN und diesem Rechner? bei den Spezifikationen von Apple steht: Airport-Ready. Heißt das, dass man eine Airportkarte einbauen kann?
Ja, genau das heisst es, ist hier aber völlig offtopic. Bitte Suche nutzen oder woanders fragen, sonst helfen die Antworten auf Deine Fragen niemandem anders weiter.
 

Charles_Garage

Mitglied
Mitglied seit
20.10.2004
Beiträge
1.967
Lightspeed schrieb:
Ja, genau das heisst es, ist hier aber völlig offtopic. Bitte Suche nutzen oder woanders fragen, sonst helfen die Antworten auf Deine Fragen niemandem anders weiter.
Nein es ist nicht völlig Offtopic sondern leicht OT. Völlig Offtopic wäre:

"Welchen Dünger nehme ich, damit das Bodensubstrat meiner Petunien in den sauren Bereich gerät"

Aber Spaß beiseite, ich hätte nach meiner erfolglosen Suche einfach ein neues Thema aufmachen können, jedoch dachte ich, dass wer sich einen Imac dieser Bauart zulegt, auch diesen Faden durchliest bzw. bei der Suche nach *imac 450 mhz DV airport* wie ich auf diesen Faden stößt und ihm somit geholfen ist- ohne dass ich die Anzahl der Fäden erhöhe.

Kann man sich drüber streiten, ob das richtig ist. Aber nicht hier.

Edit: Trotzdem danke für die Antworten! Wahrscheinlich hast Du recht. Ein neuer Faden mit: Imac 450 mhz DV -Airport-Möglichkeiten" wäre wahrscheinlich etwas produktiver gewesen.