Imac G3 400

  1. Findus

    Findus Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.08.2003
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Moin Jungs, ich habe eine kleine Frage: Ich habe einen Imac G3 400 u. wenn ich Applikationen öffne fangen Streifen an, über den Bildschirm zu laufen. Ich meine hier irgendsowas auch gelsen zu haben. Lösung irgendwas von Kodak? Vielleicht kann das ja jemand nochmal genau erklären u. mir einen Link zum download geben...


    Bjoern
     
    Findus, 05.09.2003
  2. macnek

    macnekMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.01.2003
    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    0
    hi,

    ohne genauere angaben hoert sich das fuer mich nach dem analog board an.
    versuche mal mit der apple care CD die hardware zu ueberpruefen, um dies auszuschliesen.
     
    macnek, 05.09.2003
  3. apple_tree

    apple_treeMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.05.2003
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    ich hab auch den imac DV mit 400mhz bei mir kommen auch immer so komische streifen über den bildschirm wenn ich z.B. wenn ich so ein menü aus photoshop anklick und das dann runterscrollt......
    manchmal flackert der bildschirm auch etwas und wird an einigen stellen dunkler.......aber was solls..........



    peace. :music
     
    apple_tree, 06.09.2003
  4. Thomax

    Thomax

    Ich will ja wirklich nicht als prüde gelten, aber meinst Du nicht dass Dein Avatar etwas daneben ist?

    cu

    thomax
     
    Thomax, 06.09.2003
  5. apple_tree

    apple_treeMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.05.2003
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
     

    sorry, ich wollte nur eure reaktion auf das bild sehen......



    peace. :music
     
    apple_tree, 06.09.2003
  6. Findus

    Findus Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.08.2003
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Es gibt ganz sicher ein Programm mit dem sich das beheb lässt, also ein typischer Fehler. Die Software die das behebt ist meine ich von Kodak... Es ist auch nicht mein Imac u. ich weiß nicht wie ich sonstige technische Daten herausfinden kann...

    Bjoern
     
    Findus, 08.09.2003
  7. kaeptnblaubeer

    kaeptnblaubeerMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.12.2003
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    1
    ich wollte das thema nochmal nach vorn bringen, weil mich nun selbiges problem plagt.
    weis niemand welche bauteile defekt sind, damit man sie eigenhändig wechseln kann? ich nehme mal an soviel kann das doch nicht sein.
    leider habe ich schon die einschlägigen suchmaschinen genervt, jedoch leider ohne erfolg.

    über hilfe wäre ich dankbar...

    kaeptn
     
    kaeptnblaubeer, 27.06.2004
Die Seite wird geladen...