imac G 3 300mhz braucht ewig !

Dieses Thema im Forum "iMac, Mac Mini" wurde erstellt von andyglitter, 16.10.2005.

  1. andyglitter

    andyglitter Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    14.03.2004
    Liebe Gemeinde,
    der imac meines Schwagers braucht seit kurzem 8min zum hochfahren.
    Während der ersten 5min sieht man ein blinkendes icon mit einer Weltkugel drin.
    Irgendjemand eine Idee?
    Vielleicht hat es etwas mit seiner kürzlich installierten t-online oftware zutun ??
    Gruß Andreas
     
  2. Ich weiß nicht woran es liegen könnte, aber die T-online Software (was auch immer dabei sein sollte) würde ich entfernen!

    MfG, juniorclub.
     
  3. mcmonk

    mcmonk MacUser Mitglied

    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    18.09.2004
    Das Startvolumen muss umgestellt werden. Systemeinstellung - Startvolumen - auf Mac OS umstellen...
    Wenn die Weltkugel erscheint dann sucht der Mac ein Mac OS im Netzwerk ... darum braucht er so ewig,....
     
  4. herrmueller

    herrmueller MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.694
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    06.05.2004
    Genau das schlage ich auch vor.
     
  5. andyglitter

    andyglitter Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    14.03.2004
    Danke

    Vielen Dank, klingt logisch !
    Gruß Andreas
     
  6. joe buddel

    joe buddel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    30.05.2004
    wenn das öfter vorkommt, könnte die batterie alle sein.
    dann vergisst er das startlaufwerk (und das datum z.b.).
    lässt sich einfach austauschen.
     
  7. styler

    styler MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.248
    Zustimmungen:
    32
    Mitglied seit:
    11.05.2005
    ..und er meint die kleine ram-batterie und nicht den akku..
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen