Benutzerdefinierte Suche

iMac DV SE 500 für 400,- - gutes Angebot?

  1. loco.joe

    loco.joe Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.07.2004
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Kollegen! Hallo Community!

    Ich hoffe, ich bin hier im richtigen Bereich mit meinem Anliegen. Ansonsten biete verschieben.

    Also, ich bin vor kurzem selbst auf Mac (siehe Sig.) geswitched und nun hat es auch meine Frau erwischt. ;)

    Sie möchte einen Rechner (Laptop oder Desktop ist ihr relativ egal), mit dem sie ihre Office-Sachen machen kann (selten) und gelegentlichauch mal ins Internet kann (noch seltener).

    Ich habe mich jetzt in den letzten Tagen ein bißchen bei ebay und diversen Kleinanzeigen umgesehen und ein Gerät gefunden, das ganz interessant erscheint. Und dazu hätte ich gerne mal Eure fachkundige Meinung, da dieser Bereich noch ziemliches Neuland für mich ist.

    Also, es handelt sich um einen iMac G3 DV SE 500. Hat gegenüber dem Originalgerät 256 MB RAM und zusätzlich gäbe es noch einen externen CD-Brenner dazu. Das ganze soll 400,- EUR kosten und ich kann ihn persönlich abholen (ist nicht weit).

    Nun, was haltet Ihr von diesem Angebot? Ist das gut? Und ist ein iMac G3 500 ein ordentliches Gerät? Würde X.3 vernünftig darauf laufen?

    Ich würde mich sehr über ein paar Kommentare und Tipps von Euch freuen!

    Danke und Gruß, Loco!
     
    loco.joe, 04.10.2004
  2. harley-dl

    harley-dlunregistriert

    Mitglied seit:
    09.10.2003
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    1
    Hi Loco,

    schau mal unter http://www.macnews.de/ in der Rubrik Dienste/Gebrauchtpreisliste nach.
     
    harley-dl, 04.10.2004
  3. Oetzi

    OetziMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.12.2002
    Beiträge:
    4.307
    Zustimmungen:
    69
    Also ich finde den Preis ok..Der iMac ist echt ein cooles Teil und wird für deine Belange mejr als ausreichend sein. RAM....kannst Du nie genug haben....Wenn Du Panther installieren möchtest, sollte es schon was mehr sein ;)

    Office.....Wenn Dir Apple Works, Latex ausreicht....ist die Kiste genial!

    In der neuen MacLife, wurden auch die iMac´s´unter die Lupe genommen. btw. was man dafür max. ausgeben sollte....und welche Kiste für für den jeweiligen User die richtige ist.....lohnt sich mal zu lesen ;)

    Wäre mal nicht schlecht, wenn auch mancher Verkäufer das mal lesen würde ;)



    Mein Tip: kaufen!
     
    Oetzi, 04.10.2004
  4. loco.joe

    loco.joe Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.07.2004
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Danke schon mal für Eure ersten Antworten.

    Die Liste bei macnews.de (die muß ich mir doch gleich mal merken) sagt ca. 355,- EUR. Da ich mehr RAM und den externen Brenner noch dazu bekommen, scheinen 400,- EUR okay zu sein.

    Für Office wollte ich ihr eigentlich die aktuelle Version von MS draufpacken, da ich da eine 3er-Lizenz habe. iLife wird sie wahrscheinlich auch noch ab und zu mal nutzen. Und Solitaire spielen... ;)

    Dafür sollte das wohl reichen.

    Gruß, Loco!
     
    loco.joe, 04.10.2004
  5. Oetzi

    OetziMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.12.2002
    Beiträge:
    4.307
    Zustimmungen:
    69
    Oder schaue mal nach einen eMac ;)
     
    Oetzi, 04.10.2004
  6. loco.joe

    loco.joe Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.07.2004
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Gestern bei ebay: ich biete 475,- EUR (wären dann mit Porto glatt 500,- EUR gewesen) für einen eMac 700 CD und 10 Sekunden vor Schluß bietet einer 476,- EUR und bekommt ihn. Grrr... ;)

    Leider gibt es so selten vernünftige Angebote für eMac's. Und wenn, haben viele Anbieter einfach keine Ahnung. Wollen 850,- EUR per Sofort Kauf für einen 700er mit CD, wo das aktuelle Modell mit 1,25 und Combo neu billiger ist... :rolleyes:
     
    loco.joe, 04.10.2004
  7. Wrecker

    WreckerMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.12.2003
    Beiträge:
    521
    Zustimmungen:
    0
    Der Preis ist ganz o.k. Allerdings würde ich für Panther RAM reinpacken, was nur reingeht!!! Mein Powerbook Pismo G3/500 mit 1GB RAM rennt unter Panther ganz ordentlich. Sollte für die von Dir beschriebenen Zwecke dicke reichen! Würde es vergleichen mit nem 700er oder 800er PentiumIII mit relativ langsamer Festplatte und Win98 (nur von der Arbeitsgeschwindigkeit natürlich!).

    Ich hoffe sie wird uns dann hier zukünftig auch mal besuchen! ;)
     
    Wrecker, 04.10.2004
  8. loco.joe

    loco.joe Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.07.2004
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Ja, das mit dem RAM habe ich schon bei meinem neuen PowerBook gemerkt. Die 512 MB sind zwar ganz okay, aber Bäume kann ich damit nicht ausreißen. Na ja, aber man lebt noch ganz gut damit.
    Das wäre eine deutliche Steigerung gegenüber ihrer jetzigen DOSe. ;)
    Sie kann sich nicht mal ihre E-Mail Adresse merken. Ob sie "uns" dann hier findet? ;)
     
    loco.joe, 04.10.2004
  9. Wrecker

    WreckerMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.12.2003
    Beiträge:
    521
    Zustimmungen:
    0
    Dann kannst Du ihr ja MacUser als Startseite einrichten, ohne daß sie es schafft die zu ändern! ;)
     
    Wrecker, 04.10.2004
  10. bmuwie

    bmuwieMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.11.2003
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Lach laut,
    ne, was seid ihr gemein....

    übrigens ich nutze einen iMac DV 400 mit 512 mb ram
    ich bin zufrieden

    für das Geld kannste den 500er kaufen.

    Gruss
    Thorsten
     
    bmuwie, 06.10.2004
Die Seite wird geladen...