iMac digitaler ein-und ausgang - welches kabel

Dieses Thema im Forum "Digital Audio" wurde erstellt von schlaflos011, 13.12.2006.

  1. schlaflos011

    schlaflos011 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    29.03.2006
    Hallo! Ich besitze einen iMac intel core duo und möchte diesen mit einem audiointerface verbinden. welche kabel brauche ich?
    http://www.mindprint.de/cms.php?scr=products&mode=1&r=p&pr_kat=7&trio=spdif

    http://www.mindprint.de/cms.php?scr=products&mode=1&r=p&pr_kat=7&pg=2&trio=spdif#

    Format S/P-DIF Optical In/Out (2 x TOSLINK)

    passt fogendes kabel?

    http://www.thomann.de/at/optical_kabel_2m.htm

    brauch ich dann noch eine adapter kabel für den imac oder nicht?
    http://www.thomann.de/at/the_sssnake_adapter_toslinkmini_plug.htm

    hoffe auf eure hilfe!

    lg schlaflos
     
  2. Furcas

    Furcas MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.729
    Zustimmungen:
    99
    Mitglied seit:
    17.06.2004
    den Adapter brauchst du noch, dann klappt das mit dem Kabel
     
  3. schlaflos011

    schlaflos011 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    29.03.2006
    Vielen Dank - Wird Schon Bestellt! ;-)
     
  4. elPete

    elPete MacUser Mitglied

    Beiträge:
    352
    Zustimmungen:
    6
    Mitglied seit:
    08.06.2005
    Hallo
    Habe auch vor mir das Mindprint Trio SPDIF zu kaufen.
    Die USB-Version habe ich leider nicht zum laufen gebracht, drum habe ich auch über die SPDIF Version nachgedacht.
    Teste es mal, wenn alles da ist und poste ob du zufrieden bist ;)
    Was hast du vor mit dem Teil aufzunehmen?
     
  5. Raed

    Raed MacUser Mitglied

    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    25.06.2006
    Hallo,

    meines Wissens hat der Core Duo keinen digitalen Eingang, sondern nur einen digitalen Ausgang. Man kann also das TRIO SP/DIF wohl nicht digital/optisch anschließen.

    Raed
     
  6. schlaflos011

    schlaflos011 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    29.03.2006
    hallo - ich hab das trio von mindprint wieder zurückgeschickt - ich bekam die phantomspeisung nicht zum laufen und die stecker passten nicht optimal. beim macbook hingegen passten die stecker :-(
    ich versuch jetzt mein glück mit der usb-variante - falls das auch nicht klappt wirds wohl wieder ein m-audio produkt werden

    lg schlaflos
     
  7. Raed

    Raed MacUser Mitglied

    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    25.06.2006
    Was meinst Du mit: "...die Stecker passten nicht optimal"?. Ich kann leider nicht erkennen, dass der imac Core Duo überhaupt einen S/PDIF-EINGANG besitzt. Kannst Du mal bei Dir schauen?
     
    Zuletzt bearbeitet: 27.12.2006
  8. schlaflos011

    schlaflos011 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    29.03.2006
    # Kopfhöreranschluss/optisch-digitaler Audioausgang (Mini-Anschluss)
    # Audioeingang/optisch-digitaler Audioeingang (Mini-Anschluss)

    das hat der iMac!

    leider sind die anschlüsse etwas anders als beim macbook - die stecker passen nicht ganz rein - nur mit großer mühe hab ich das trio rauschfrei zum laufen gebracht und deshalb wieder zurückgeschickt.

    lg schlaflos
     
  9. Raed

    Raed MacUser Mitglied

    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    25.06.2006
    Welchen iMac hast Du denn?
     
  10. Kriz82

    Kriz82 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    21.05.2006
    Macbook

    Also, das verwundert mich jetzt auch...
    In meiner Anleitung steht, dass das macbook digitalen Ein- und Ausgang hat.

    Dann müsste das TRIO mit SpDIF ja laufen. hat jemand mal probiert, wie das mit dem Software Monitoring ist. Wie ist die Latenz, wenn ich z. B. ne Gitarre im Macbook über Garageband bearbeit und dann hören will, also nicht dieses Eingangsmonitoring, denn da ist das Signal ja nch unbearbeitet.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen