iMac Begrüßungston abschalten?

Victor.Lazarro

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
07.07.2005
Beiträge
47
Hallo,

kann ich irgendwie den Begrüßungston (Tiger) beim Hochfahren abschalten?
Ich vergess dauernd die Lautstärke runter zu regeln und beim nächsten Hochfahren haut es mir die Ohren wech ...

Grüße
 

mj

Aktives Mitglied
Registriert
19.11.2002
Beiträge
8.938
Da gibt's ein Tool für, nur fällt mir leider grade der Name nicht mehr ein. Aber benutz mal die Suchfunktion hier und such nach "Startsound" oder "Startton", sollte ein brauchbares Ergebnis ausspucken.

Aber mal eine andere Frage, wieso fährst du den runter? Normal reicht es völlig aus, wenn du den iMac in den Ruhezustand versetzt, der Stromverbrauch ist dann nur minimal höher als wenn der Rechner aus ist, denn auch dann verbraucht das Netzteil Strom. Und der Vorteil ist, der Rechner ist innerhalb von zwei Sekunden wieder einsatzbereit
 

Harri-bo

Mitglied
Registriert
16.11.2003
Beiträge
488
Hm, sei doch froh, dass dein Mac jedes Mal gongt. Es gibt auch User, die vermissen ihren Startgong, weil er so unregelmäßig auftaucht, dass man sich schon Sorgen machen könnte.
 

Bobs

Aktives Mitglied
Registriert
02.11.2003
Beiträge
3.655
du kannst am mac auch die lautstärke auf null drehen, dann kommt auch kein startton.
 

macwuff

Aktives Mitglied
Registriert
21.05.2005
Beiträge
1.113
Der Gong stört mich beim einschalten nicht, aber bei dem Tusch, der da abgespielt wird, bist du jedenfalls in der Früh schlagartig hellwach, meine Frau reißt es vom Stuhl und mein Hund steht schwanzwedelnd neben mir.
Mit "StartUpSound" konnte ich die Startmusik entweder noch lauter stellen oder ganz abschalten, habe das Programm wieder entsorgt und mir angewöhnt, vorm Ausschalten (nach 15 Jahren Windows bleiben halt doch Spuren zurück :D ) die "Lautsprecher aus - Taste" zu drücken - und Friede herrscht Frühmorgens ......
 
Oben