imac als video dvd recorder

  1. ralfd

    ralfd Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.07.2003
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Ich möchte meinen mac benutzen um Filme auf DVD zu brennen, jedoch bin ich sehr ratlos , was die benötigte hardware betrifft.
    Kurzum: Ich möchte alte vorhandene Videos laden und bearbeiten können, Fernsehsendungen aufzeichnen und bearbeiten, und wenns geht auch alte Audiocasetten laden und bearbeiten. Kann mir jemand hier weiterhelfen, da ich trotz recheche immer noch nicht weiß was nützlich ist. Vorab schonmal Danke für mindestens 10000 Beiträge.
     
  2. Wildwater

    Wildwater Super Moderatorin Super Moderator

    Mitglied seit:
    31.03.2003
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    331
    hallo

    also du brauchst: eine DVD brenner (wer hätte das gedacht), einen videorecorder mit firewireanschluss, eine möglichkeit dein kasettendeck mit dem mac zu verbinden. das wird allerdings schwierig...

    der reihe nach:

    1. video in imovie importieren, bearbeiten und nach idvd exportieren
    2. Kasetten auf die festplatte kopieren - dazu müsste ich mal wissen was du für gerätschaften und möglichkeiten hast oder anschaffen willst. die musik müsste dann über itunes oder ein brennprogramm auf DVD gebrannt werden. ich weiss aber nicht, ob itunes DVD akzeptiert.

    gruss
    wildwater
     
  3. Bozol

    Bozol MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.07.2003
    Beiträge:
    1.825
    Zustimmungen:
    158
    schau mal hier vorbei...
     
  4. ralfd

    ralfd Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.07.2003
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    erstmal Danke.
    Hab mich vermutlich falsch ausgedrückt.
    Die weiterverarbeitung auf dem mac ist nicht das Problem, sondern " wie krieg ich die daten auf den mac ". Ich habe ansich keine Lust irgendwelche Hardware zu kaufen, die ich nicht brauche. Interessant ist auch , welche TV Tuner für den imac brauchbar sind.
     
Die Seite wird geladen...